Theater

„Die Weihnachtsgans Auguste“ im Prater

Die Weihnachtsgans Auguste

Aber die Gans lebt! Bevor sie im Keller gemästet wird, nimmt Peterle die Gans mit in sein Bett, wer könnte es ihm verdenken. Diese Gans kann sogar sprechen. Als Vater Löwenhaupt auf seinem Weihnachtsbraten besteht und die Gans gerupft werden soll, bricht eine Katastrophe über die Familie herein. Diesen wunderbaren Unsinn serviert das Theater an der Parkaue für Kinder ab fünf Jahren im Prater. Guten Appetit.

Die Weihnachtsgans Auguste, Theater an der Parkaue ?im Prater, Di 8. + Mi 9.12., 10 Uhr, Karten-Tel: 44 35 18 256

Foto: Christian Brachwitz

Mehr über Cookies erfahren