Theater

F.I.N.D.-Festival in der Schaubühne

Ramallahs_Loewen_SzenenfotoMit dem F.I.N.D.-Festival stellt die Schaubühne seit sieben Jahren neue internationale Dramatik in szenischen Lesungen vor. In der achten Ausgabe liegt der Fokus bei neuen Stücken aus Palästina. Die Schaubühnen-Dramaturgen haben im arabisch-hebräischen Theater in Israel und im Westjordanland spannende Autoren und Texte gefunden, die sich auf unterschiedliche Weisen mit der komplizierten politischen Situation ihrer Heimat auseinandersetzen.                                                                 

Text: Peter Laudenbach

F.I.N.D.-Festival                                                                                                                                                    Schaubühne, Kurfürstendamm 153, Wilmersdorf,
6.-9.11., Termine siehe Programmteil im Tip Heft 23
So 9.11., 20 Uhr

Mehr über Cookies erfahren