• Kultur
  • Theater
  • „FIL – Der feuchte Gebieter“ mit neuer Show im Babylon

Theater

„FIL – Der feuchte Gebieter“ mit neuer Show im Babylon

Der großartige FILEr ist einer der genialsten und minimalistischsten Comiczeichner der Welt oder zumindest Neuköllns: Immer überraschend, nie bräsig und ziemlich witzig. Seine neue Show heißt frei nach Charlotte Roche „Der feuchte Gebieter“ – es geht um Mütter und Väter und die Finanzkrise, um den Nazi-Film von Quentin Tarantino und natürlich um Charlotte Roche.  

FIL – Der feuchte Gebieter kehrt zurück, Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, Berlin-Mitte, 26.-30.12. um 20.30 Uhr

Mehr über Cookies erfahren