• Kultur
  • Theater
  • „Il trionfo del Tempo e del Disinganno“ in der Staatsoper

Theater

„Il trionfo del Tempo e del Disinganno“ in der Staatsoper

c_Hermann_und_Claerchen_Bau… der Schönheit, der Zeit, der Erkenntnis, dem Vergnügen. Aber Händel macht daraus in seinem schönsten, 1707 in Rom geschriebenen Oratorium keine didaktische Übung, sondern ein barockes Fest. Jetzt kommt Jürgen Flimms hochkarätig besetzte, bei der Premiere in Zürich gefeierte Inszenierung an die Staatsoper.
Il trionfo del Tempo e del Disinganno Staatsoper, 21.1., 24.1., 27.1., 19.30 Uhr; 29.1., 15.00 Uhr, Karten-Tel. 20 35 45 55

Foto: Hermann und Clärchen Bau

Mehr über Cookies erfahren