Theater

Letzte Runde für „Kean“ an der Volksbühne

Kean_an_der_volksbuehneThis could be the last time, may be last time, I don’t know … röchel … röchel …hust … hust …  Ist Keith Richards endlich tot? Und wenn nein – warum eigentlich nicht? Zumindest ist der aufgedrehte Herr Kean demnächst endgültig am Ende. Alexander Scheer, der Absturz-Performer vor dem Herrn, hat ausgezappelt: „Kean“, eine so nervende, wie dann doch wieder leider scheißbegabte kleine Horror-Show von Herrn Castorf geht in die letzte Runde: This could be the last time, may be last time, I don’t know … röchel … röchel … hust … hust … Meine armen Nasenscheidenwände! Rüffeln für die Kunst! Endlich ist der Quatsch vorbei!  

Text: Peter Laudenabch

Kean
an der Volksbühne,
6.1., 19 Uhr,
Karten-Tel. 24 06 57 77

Mehr über Cookies erfahren