• Kultur
  • „The Past“ in der Schaubühne

Kultur

„The Past“ in der Schaubühne

„The Past“ setzt sich mit der Gedächtniskunst auseinander, die seit der antiken ars memoriae an Orte und Räume gekoppelt ist. Ausgangspunkt ist die Stadt als konkreter Ort. Was passiert mit den Erinnerungen, was passiert mit den sich erinnernden Menschen, wenn hier ein Trauma einsetzt, eine Zerstörung, Bombardierung? Constanza Macras hat Menschen in Dresden befragt, die sich an ihre Stadt vor der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg erinnern. Diese Gespräche waren das Ausgangsmaterial für ihr neues Tanztheaterstück.   

Foto: Thomas Aurin

Schaubühne Do 27.11., Sa 29.11–Mo 1.12., 20.00 Uhr, ?Karten-Tel. 89 00 23  

Mehr über Cookies erfahren