• Kultur
  • Theater
  • Theaterhistoriker Günther Rühle in der Akademie der Künste

Theater

Theaterhistoriker Günther Rühle in der Akademie der Künste

RuehleEs ist die Untersuchung eines vitalen Kommunikationszusammenhangs – sowohl innerhalb des Theaters als auch zwischen Theater und Gesellschaft, und das in einer Epoche in der das Theater zumindest partiell Teil der Popkultur und ganz anders als heute ein Medium der bürgerlichen Öffentlichkeit war. Rühle unterhält sich in der Akademie der Künste mit dem Theaterkritiker Peter Kümmel und dem Schauspieler Ulrich Matthes über seine Untersuchung und über die Frage, wie man „eine Biografie des Theaters“ schreibt.

Text: Peter Laudenbach

Foto:Martin Spieles/S. Fischer Verlag

Günther Rühle Theater in Deutschland, Mi 24.2., 17 Uhr, Clubraum, Akademie der Künste, Pariser Platz

Mehr über Cookies erfahren