Theater

Vocal Recall sind Deutscher Kabarettmeister 2012

Seit gestern (4.6.) Nacht ist auch die deutsche Kabarett-Bundesliga für diese Saison beendet. In 91 Begegnungen hatten 14 Kandidaten der deutschsprachigen Kabarettlandschaft neun Monate um den Titel des Kabarettmeisters gekämpft, also seit September 2011! Letztlich holten Vocal Recall, die „einzige Boygroup mit Frau“, den Sieg mit satirischen Versionen von Charterfolgen der letzten Jahrzehnte. Platz zwei erlangte Klaus Kohler und den dritten Platz hat Barbara Ruscher für sich errungen.

Die Sieger werden am 09. Juni bei einem Gala-Abend in den Wühlmäusen Berlin geehrt, der von Christioph Sieber moderiert wird. Evi und das Tier werden mit dem Burlesque Orchestra Tassel Tigers den Abend musikalisch-glamourös begleiten und auch Axel Pätz, der in der letzten Saison den dritten Platz erlang, wird es sich nicht nehmen lassen, als Ehrengast anwesend zu sein.

Gala-Abend
am 9.6., 20 Uhr
in den Wühlmäusen

weitere Meldungen:

DARSTELLER FÜR MULTIKULTURELLES THEATERPROJEKT GESUCHT

Mehr über Cookies erfahren