• Kultur
  • Theater
  • Wiederaufnahme: „Rechtsradikal“ in den Sophiensaelen

Theater

Wiederaufnahme: „Rechtsradikal“ in den Sophiensaelen

Christoph Winklers Tanzstück „Rechtsradikal“ kommt noch einmal in die Sophiensжle. Der Choreograf will mit vier Tänzerinnen untersuchen, warum immer mehr Frauen in rechtsradikalen Bewegungen aktiv sind. „Die Radikalisierung des Körpers ist ein Drama des Körpers, denn rechte Ideologie ist im wahrsten Sinne des Wortes extrem, sowohl nach außen als auch nach innen. Frauen, die sich dort hineinbegeben, werden somit gleichzeitig Akteurinnen wie Objekte ihrer männlichen Kampfgenossen“, sagt Winkler über seine Arbeit.

„RechtsRadikal“
Sophiensжle, Fr 17. + Sa 18.1., 20 Uhr, Karten-Tel. 283 52 66

Weitere Informationen unter http://www.christoph-winkler.info/

Mehr über Cookies erfahren