• Kultur
  • World Press Photo Awards ‘14

Kultur

World Press Photo Awards ‘14

World Press Photo Awards ‘14

In tiefblauer Nacht stehen außerirdisch wirkende Gestalten mit ausgetrecktem Arm zum Mondlicht gerichtet. Das Foto mutet unheimlich und geheimnisvoll an. Erst auf den zweiten Blick ist zu erkennen, dass das kleine leuchtende Etwas, das sie in ihren Händen halten, ein Handy ist. Neben dem bewegenden Preisträgerfoto des diesjährigen „World Press Photo Awards ‘14“ von John Stanmeyer werden im Ostbahnhof noch bis zum 10. Oktober viele weitere beeindruckende Pressefotografien präsentiert. Der Eintritt ist frei!

Foto: John Stanmeyer

Mehr über Cookies erfahren