• Kultur
  • YogaTHON jetzt auch in Deutschland

Kultur

YogaTHON jetzt auch in Deutschland

Yoga

Am 16. August werden sich Yogabegeisterte in Deutschland und weltweit der Herausforderung stellen, fu?r den guten Zweck an zentralen Innenstadtplätzen in Berlin, Hamburg, Mu?nchen und Witten rund 108 Sonnengru?ße (eine bekannte Übung aus dem Yoga) zu praktizieren. Die Veranstaltung findet weltweit bereits zum dritten, in Deutschland zum ersten Mal statt. Dieses Jahr nehmen 12 Länder mit 47 Städten teil.

„Wir laden jeden herzlich ein, beim YogaTHON mitzumachen“
, so Lars Heckmann, Koordinator von Art of Living in Deutschland. „Der YogaTHON ist eine gute Möglichkeit, mit viel Spaß zusammen etwas fu?r den guten Zweck zu tun, das benachteiligten Kindern hilft, und
nebenbei etwas Gutes fu?r seinen eigenen Körper und sein Wohlbefinden zu tun“. 

Der YogaTHON am 16. August im Park am Gleisdreieck (Höhe Lützowstraße), ab 16.30 Uhr, steht jedem offen. Eine vorige Anmeldung ist erforderlich unter www.yogathon.org

Fotos: Adidas, Fotalia

Die Anmeldegebu?hr von 20 Euro fließt ohne Abzu?ge in das „Euro a Day / Care for Children“-Schulprojekt.

Mehr über Cookies erfahren