• Kultur
  • Zu Lande und zu Wasser: Der siebte Spreewald-Marathon

Kultur

Zu Lande und zu Wasser: Der siebte Spreewald-Marathon

SpreewaldmarathonEs geht wieder um die Gurke. Vom 17. bis 19. April können sich im Spreewald wieder Sportler und Sportbegeisterte in verschiedenen Disziplinen austoben und miteinander messen. Der Spreewald-Marathon versteht sich dabei als Festival, das mit Sport und Spass in der Natur für die Landschaft und Wasserlabyrinthe des Spreewaldes begeistern will. Neben den Sportarten Laufen, Radfahren und Walken finden auch Wettkämpfe in den Bereichen Skaten und Paddeln statt. Wanderfreunde können darüber hinaus auf drei verschiedenen Strecken ihre Kondition erproben. Für alle Teilnehmer gibt es im Ziel eine Gurkenmedaille und eine Urkunde, die besten Sportler werden zusätzlich mit Preisen belohnt. Interessierte können sich noch vor Ort anmelden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.spreewaldmarathon.de

Spreewald-Marathon, Fr 17. – So 19.4.

Mehr über Cookies erfahren