Geschenkideen

12 Geschenke: Design, Dekoration und Einrichtung mit Geschmack

Dekoratives zu verschenken, ist die Königsdisziplin: Wer den Geschmack der beschenkten Person trifft, verdient sich im besten Falle einen dauerhaften Platz in der Wohnung des Empfängers. Wer danebenliegt, bringt ihn dagegen in Not: Wohin mit dem Plunder? Diese 12 Geschenk-Ideen haben zumindest beste Chancen auf Erfolg.


Schale von Fundamental Berlin

Fundamental Berlin kreiert Möbel und Accessoires, die von der Mathematik der Natur inspiriert sind. „Gravity“, verfügbar als Schale oder Centrepiece (Foto) zum Beispiel, ist Sci-Fi-Fantasien der Krümmung des Raum-Zeit-Kontinuums entsprungen. Zeitreisen sind dieses Jahr sowieso eine gute Idee. Bloß weg aus diesem 2020! (Erik Heier)

  • Gravity von Fundamental Berlin Schale 49,90 €, größere Centrepiece-Variante: 199,90 €, fundamental.berlin

Schönetagebox

Ein Tagebuch und ein immerwährender Kalender in einem: mit der „Schönetagebox“ verschenkt man eine Erinnerungs-Chronik. In einer hübschen Kiste befinden sich 365 Karten, vorn bunt bedruckt, hinten mit viel Platz für Geburtstage, wichtige Momente und schöne Erlebnisse. Meine Mom hat sich sehr darüber gefreut. (Stefanie Kaiser)


Keramikdose

Kunsthandwerk bietet viel Raum für kreative Ideen. Der Prager Keramiker Ivan Panov arbeitet gern mit Alltäglichem wie Klinken als Tassenhenkel oder Schrankknöpfen als Deckelgriff. Kommt eine echte Fotolinse dazu, erinnert die Keramikdose plötzlich an eine Leica-Kamera. (Stefan Sauerbrey)

  • Keramikdose 145 €, Studio Galerie Berlin, Frankfurter Allee 36A, Friedrichshain, Di–Fr 10–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Wasserkocher von Hay

Ich erspare uns jetzt den Text zum Homeoffice; wir alle kennen es, wir alle haben mindestens ambivalente Gefühle dazu. Ich sage es mal so: Mit schönen Alltagsgegenständen ist auch die größte Monotonie zu ertragen. Und da man sich zum Glück nur alle Jubeljahre einen neuen Wasser­kocher kaufen muss, wieso nicht einfach mal den schönsten nehmen? (Jenny Watkinson)

  • Wasserkocher von Hay 95 €, Auguststraße 77–78, Mitte, hay.dk/de

Züny Tiere

Dieser kleine Kerl sieht niedlich aus, hat es aber in sich, denn der Hippo wiegt zwei oder auch mal zehn Kilo und ist ein Türstopper. Diese hübschen Tiere der Schweizer Firma Züny– die auch Elefanten, Esel, Dackel
u. a. herstellt – sind aus Kunstleder und mit Quarzgranulat gefüllt. Es gibt sie von klein bis groß, von Buchstütze bis Briefbeschwerer. (Stefanie Dörre)

  • Züny Tiere z.B. bei Dopo Domani, Kantstraße 148, Charlottenburg, 68 €, www.zuny.info

Pflanztopf Golden!

In diesem Jahr des Winterschlafs – andere sagen Lockdown dazu – ist es wichtiger denn je, unsere heimischen Nester mit schönen Sachen auszustatten, die Glück bringen. Golden! ist der richtige Ort für handverlesene Pflanzentöpfe, Vasen, Kerzen und andere schöne Dinge, die der Seele Nahrung geben. (Bethan Jones)


Sofa-Hänger SHT

Vielleicht haben Sie auch dieses Video der Bundesregierung gesehen, in dem es heißt, wir sollten alle mit unserem Arsch auf dem Sofa bleiben. Mit dem maßgefertigten SofaHänger der Berliner Möbeldesign-Manufaktur Vanpey braucht man nicht mal einen Couchtisch, um Held gegen die Pandemie zu werden.  (Erik Heier)

  • Sofa-Hänger SHT von Vanpey, Maßanfertigung, Breite je nach Stärke der Armlehne, 249 €, vanpey.de

Vintage-Möbel

Designklassiker sind nicht nur extrem schick und robust, es ist auch unglaublich nachhaltig, sie zu erwerben. Mit großer Leidenschaft sammeln die beiden Besitzer von LIEBE MÖBEL HABEN in ihrem Laden in Lichtenberg Möbelstücke aus der ganzen Welt, mit dem Fokus auf Designklassikern der 50er / 60er / 70er Jahre. Durch eine intensive Bearbeitung und Restauration werden die Möbel mit Liebe wiederhergerichtet und fachgerecht in Stand gesetzt. Von kleinem Nippes und Vasen bis hin zu ganzen Wohnlanschaften kann man dort alles finden. Zum Beispiel zeigen unsere Fotos die schöne Teakholz-Blumenbank von Herbert Hirche und die Schüssel von Herbert Krenchel für Torben Ørskov. (Linda Schirona)

  • Blumenbank von Herbert Hirche, 280 €
  • Schüssel Herbert Krenchel für Torben Ørskov, 169 €, liebemoebelhaben.de oder Alt-Friedrichsfelde 85b, Lichtenberg mit Voranmeldung

Bonsai Baum

Foto: Imago/Imaginechina-Tuchong

Bonsais sehen nicht nur schön aus, sondern werden in Fachgeschäften sogar auf die Person und die Lebensumstände angepasst, denn Bonsai ist nicht gleich Bonsai. Das macht sie zu einem sehr besonderen Geschenk. Außerdem haben Bonsai-Bäume Geschichte. Die Bonsaikunst entstammt nämlich der Gartenkunst des Kaiserreiches China. 

  • Bonsai Baum z.B. bei Japan Bonsai, Kantstraße 124b, Charlottenburg, 15-30 €

Tiny Gardens DIY-Set

Ein bisschen Grün im Zimmer ist immer schön. Vor allem, wenn man ungewollt viel Zeit zuhause verbringt, ob wegen Corona oder des schlechten Wetters. Die Flaschengärten von Tiny Gardens zaubern kleine Biotope auf Wohnzimmertische und Kommoden. Gestalten muss man sie selbst, danach darf man die pflegeleichten Minigärten fast nur noch bewundern. (Rosanna Steppat)

  • Tiny Gardens DIY-Set Tiny Gardens Store, Kopenhagener Straße 14 , Prenzlauer Berg, 62,99 €, tiny-gardens.de

Soulbottles Steel

Soulbottles ist eines dieser Berliner Startups, die alles richtig machen: die nachhaltig und fair produzieren und einen Beitrag für die Umwelt leisten. Denn mit so einer Flasche kommt mein Trinkwasser nicht mehr aus dem PET-Behältnis, sondern aus der Leitung. Ökologischer geht­’s nicht. Allerdings waren Soulbottles bisher aus Glas und ich hatte immer etwas Sorge, sie könnten zerbrechen. Doch bei dieser irritierend schönen Metallflasche bin ich dabei! (Stefanie Dörre)


Vase von Motel a Miio

Mit den Vasen und der Tablewear von Motel a Miio holt man sich ein Stück Sommer nach Hause. Die wunderschöne Keramikware wird in Portugal hergestellt und steht für zarte Farbverläufe, Goldakzente und ein modernes Design. Eine Vase wie die „Olivia“ bringt dem Beschenkten Licht in graue Winter­tage. Erst recht, wenn darin noch bunte Blumen blühen. (Rosanna Steppat)


Ihr wollt lieber Ausgefallenes verschenken? Schräge, lustige und bunte Geschenke finde ihr hier. Ist euch vor allem eine lokale Note wichtig, schlagt ihr bei Geschenken aus Berlin zu: Delikatessen, Schnäpse und Naschereien. Und wer gern nobel schenkt: Kosmetik, Parfüm, Schmuck und Luxuriöses findet ihr hier.