Shopping

Auf schmalen Füßen

e27_berlinDie Grundidee der Produktdesigner von e27 war es, zweidimensionale Materialien in die Dreidimensionalität wachsen zu lassen. Zu diesem Zweck schnitten sie das Stahlblech mit einem Laser zu und dehnten es dann auf seine maximale Ausweitung. Das Ergebnis wirkt modern, futuristisch und ausgefallen. Und auch wenn man es auf den ersten Blick nicht glauben mag, neben der interessanten Form ist auch eine belastbare Statik entstanden. Das haben die Berliner Designer überprüft. Das gleiche Prinzip wurde beim Garderobenhaken Sepia auch auf horizontaler Ebene angewendet. Ein schöner Beweis dafür, dass Stahlblech zu mehr taugt als zu schnöden Regenrinnen und Konservenbüchsen.?

Text: Jur
www.pulpoproducts.com

Mehr über Cookies erfahren