Shopping

TrendMafia Markt in Karl-Marx-Buchhandlung

TrendmafiaIm Friedrichshain hat die Trendmafia-Geschichte vor ca. vier Jahren angefangen, zum Geburtstag haben sich die Veranstalter deswegen einen besonderen Ort im Ursprungskiez ausgesucht: die ehemalige Karl-Marx-Buchhandlung auf der Karl-Marx-Allee, ein 50er-Jahre Baudenkmal. Gerade in diesem Jahr feiert die damalige Stalinallee übrigens das 60. Jahr der Grundsteinlegung. Vor 60 Jahren begannen die Arbeiten an den „Arbeiterpalästen“ nach Moskauer Vorbild. 

Künstler, Designer und Kreative aus Berlin kommen am ersten Märzwochenende direkt aus ihren Werkstätten auf den Markt und präsentieren Mode- und Schmuckdesign, Kunsthandwerk, Kunst, Fotografie, Grafikdesign, Produktdesign uvm. Wer Kreationen mag, die nicht von der Stange kommen, witzige Geschenkideen sucht oder Kunstvolles fürs eigene Heim, der kann hier in entspannter Atmosphäre Besonderes shoppen

Erneut Gast ist diesmal auch DaWanda, der Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes. In insgesamt ca. 120.000 DaWanda-Shops bieten kreative Menschen mit Liebe gefertigte Produkte an. Darunter sind natürlich auch viele TrendMafia-Aussteller. Damit das Shoppen entspannt sein kann, gibt es natürlich Kaffee und weitere Verpflegung und eine Spielecke für Kids.

Foto: Heike Scholz

TrendMafia Markt
Sa, 3. und und So, 4. März 2012, 13 bis 18 Uhr 

in der Ehemaligen Karl-Marx-Buchhandlung, Karl-Marx-Allee 78, Friedrichshain 

www.trendmafia.de  

www.dawanda.de  

Mehr über Cookies erfahren