Shopping

Reflexbänder für Radfahrer

ReflexbandIn Berlin ist Fahrradfahren längst nicht mehr nur eine Fortbewegungsart für den Sommer. Denn auch in den kalten und dunklen Tagen erlaubt das stetig wachsende Fahrradwegenetz den Drahteselnutzern ein bequemes, gesundes und schadstoff­freies Vor­wärts­kommen. Wichtig ist dann vor allem aber die passende Kleidung, bei der nicht nur Wetterschutz, sondern auch gute Sichtbarkeit im Vordergrund steht. 2003 erfand der Berliner Architekt Joachim Leffler zusammen mit einem Kompagnon das „MeinBand Reflex“, ein aus gebrauchter Lkw-Plane produziertes, reflektierendes Band zum Zusammenhalten von Hosenbeinen. Inzwischen wird das Band nicht nur vorwiegend aus zerschnittenen Fassaden­werbepostern in Behindertenwerkstätten hergestellt. We­gen der hohen Produktqualität gewann die Firma letzten September auch den Eurobike Award 2008.

Text: Eva Apraku

Erhältlich in den meisten Fahrradläden 

zum Artikel: Berlin fährt Rad 

Mehr über Cookies erfahren