Shopping

Solid Gold: Szeneladen in Neukölln

Ausgefallene T-Shirts in Hülle und FülleKeith Nealys Laden Solid Gold ist wie gemacht für den Reuterkiez, das neue Künstlerviertel zwischen Landwehrkanal und Sonnenallee. Denn die von dem Ex-New-Yorker angebotenen bedruck­ten T-Shirts – sie wurden von Musikern wie Animal Collective, Sonic Youth oder Cat Power in Auftrag gegeben – schmü­cken jeden Pop-Fan. Hinzu kommen limitierte Shirt-Editionen von Yoko Ono und ihrer Plastic Ono Band. Mode-Accessoires, englische Magazine und Filme runden das Shop-Sortiment ab. Außerdem Boxershorts, auf deren Po-Seite etwa steht: „Ein Herz für Neukölln“. Es sind Stücke aus der Rütli-Wear-, der Ankerklause-Kneipen- und der Kinski-Kulturverein-Kollektion.

Text: phb

Solid Gold – Pop Mart Friedelstraße 29, Neukölln, Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr

Mehr über Cookies erfahren