Shopping

Wassermarsch

GummistiefelIm Winter friert man sich in ihnen die Zehen ab, im Sommer sind sie eine Fußsauna, doch mit dem Frühjahr naht die Gummistiefelzeit. Das ist in diesem Jahr erwähnenswert, denn Gum­mistiefel werden aktuell als Modeartikel gehandelt. Dieser Höhenflug hat prompt zu quietschbunten Mustern geführt: mit Blumenwiese, Pünktcheninferno, Mops oder Karos. Doch diese auffälligen Motive könnten schon beim nächs­ten Schauer wieder out sein. Deshalb ein Plädoyer für zwei langlebige Arten von Gummistie­feln: die aristokratischen, mit denen Sie die Queen auf Schloss Balmoral besuchen könn­ten, oder die Buller­bü-tauglichen in Gelb, Rot und Blau, die es beispielsweise im Kwik­shop gibt.              

Text: sd

Foto: Aigle

Kwikshop Kastanienallee 44, Prenzlauer Berg, www.kwikshop.de

Mehr über Cookies erfahren