Wintermode

Winterkleidung kaufen in Berlin: 12 Läden, die euch warm anziehen

Winterkleidung kaufen macht in Berlin Spaß. Wenn es Zeit wird, sich warm anzuziehen, bieten uns kleine, unabhängige Läden und besondere Labels Schönes aus Strick und gefütterte Kleidung, in die wir uns einmummeln können, sodass uns der eisigste Winter nichts anhaben kann. Wir stellen euch 12 schöne Geschäfte und Designer:innen vor, von denen wir uns in dieser Wintersaison einkleiden lassen.


Kuschelige Biomode von Wertvoll Berlin

Wer nachhaltig denkt und diesen Winter auf Slow Fashion setzen möchte, sollte bei Wertvoll in Prenzlauer Berg vorbeischauen. Foto: Wertvoll Berlin

In dem Namen des übersichtlichen, stilsicher eingerichteten Geschäft an der Marienburger Straße versteckt sich bereits der Kern des Konzepts. Mit „wertvoller“ Mode ist nachhaltige, fair produzierte Ware gemeint. Fastfashion sucht man bei Wertvoll in Prenzlauer Berg vergebens. Dafür findet man liebevoll und kreativ verarbeitete, langlebige Biomode. Ob man auf der Suche nach ein paar hochwertigen Basic-Teilen in gedeckten Farben oder einem Wollpullover in einem knalligen Ton ist: Das Sortiment des Geschäfts umfasst unterschiedliche Fairfashion-Labels, die für Frauen und Männer einiges zu bieten haben.

  • Wertvoll Berlin Marienburger Straße 39, Prenzlauer Berg, Mo-Sa 11-18 Uhr, Tel. 030/25 56 77 26, www.wertvoll-berlin.com

Liebevoll Kuratiertes zum Wohlfühlen von Ofelia

Winterkleidung shoppen in Berlin Besondere Adresse in Prenzlauer Berg: Bei der Wintermode von Ofelia wird uns ganz warm ums Herz.
Besondere Adresse in Prenzlauer Berg: Bei der Wintermode von Ofelia wird uns ganz warm ums Herz. Foto: Ofelia

Eine weitere schöne Adresse in Prenzlauer Berg ist die Boutique Ofelia: Hier muss man für schöne Wintermode ein bisschen tiefer in die Tasche greifen – aber es lohnt sich. Der Laden der Österreicherin Silvia Meyer hat das besondere Etwas. Das Sortiment ist nur auf Frauen ausgerichtet und bietet eine tolle Auswahl besonderer Teile von Labels wie Stand Studio und American Vintage. Meyer nimmt sich gerne viel Zeit für die Beratung ihrer Kund:innen. Angetan haben es uns im Winter 2021 die schicken Trenchcoats und kuschligen Teddymäntel in Cremefarben.

  • Ofelia Sredzkistraße 42, Prenzlauer Berg, Mo, Mi, Do, Fr, Sa 11-18 Uhr, Tel. 030/41 71 67 70, www.ofelia-berlin.de

Traumhafte Sweater von Maiami

Winterkleidung shoppen in Berlin Maiami kombiniert in diesem Winter softe Töne, aussagekräftige Schnitte und kuschlige Angorawolle.
Maiami kombiniert in diesem Winter softe Töne, aussagekräftige Schnitte und kuschlige Angorawolle. Foto: Maiami

Diese Wintermode umweht ein Hauch Jet-Set: Maiami-Designerin Maike Dietrich hat sich für die aktuelle Kollektion von der Garderobe von Jennifer Hart aus der 80er-Kultserie „Hart aber Herzlich“ inspirieren lassen. Aber auch die Netfix-Serie „Das Damengambit“ stand Pate und sorgt für Kontraste: breite Schultern, feine Elemente, softe Nude-Töne und starke Farben.

  • Maiami Im KaDeWe, Tauentzienstraße 21-24, Schöneberg, oder unter maiami.de

Cooles, Schönes und vor allem Warmes vom Zebra Club

Winterkleidung shoppen in Berlin Der Zebra Club betreibt zwei Filialen, die beide im Kreuzberger Bergmannkiez liegen. Die Auswahl an Damen- und Herrenmode hier ist modern und vielseitig.
Der Zebra Club betreibt zwei Filialen, die beide im Kreuzberger Bergmannkiez liegen. Die Auswahl an Damen- und Herrenmode hier ist modern und vielseitig. Foto: privat

So vielseitig und locker wie die Stadt selbst ist auch das Konzept vom Zebra Club. Unter dem Motto „Sneakers, Denim, Streetwear & Contemporary Fashion“ bietet der Kreuzberger Zebra Club schöne, hochwertige Kleidung an, die an kalten Wintertagen ihren Zweck erfüllt. Die besonderen Sneakers, die ausgewählten Teile im angesagten „French Style“ und die lässigen Streetwear-Artikel repräsentieren ganz unterschiedliche Seiten von Berlin und sprechen die verschiedensten Menschen an. Wir haben diesen Winter vor allem ein Auge auf die überknielangen Puffer Coats geworfen, die so gemütlich sind, wie sie aussehen und zugleich total en vogue. Gut zu wissen: Der Zebra Club an der Nostitzstraße, Ecke Bergmannstraße hat erst vor einigen Monaten neu eröffnet, das Geschäft in der Charlottenburger Rankestraße gibt es, bis ein neues Konzept steht, vorerst nicht mehr.

  • Zebra Club
    Zebra Club Kreuzberg Zossener Straße 37, Kreuzberg, Mo-Sa 11-19.30 Uhr, Tel. 030/77 32 17 77
    Zebra Club Viktoria Nostitzstraße 36, Kreuzberg, Mo-Fr 11-19.30 Uhr, Sa 11-19 Uhr, Tel. 030/89 40 55 55
    www.zebraclub.store

Wintermode mit Persönlichkeit von Greta & Luis

Winterkleidung shoppen in Berlin Greta & Luis steht für ausgewählte Mode, die Persönlichkeit hat und das Selbstbewusstsein des Trägers oder der Trägerin hervorhebt. Das Sortiment umfasst sowohl Herren- als auch Damenkleidung.
Greta & Luis steht für ausgewählte Mode, die Persönlichkeit hat und das Selbstbewusstsein des Trägers oder der Trägerin hervorhebt. Das Sortiment umfasst sowohl Herren- als auch Damenkleidung. Foto: Greta & Luis

Greta & Luis sind die perfekte Zwischenlösung für alle, die ein mittleres Budget, aber einen hohen Anspruch an Individualität und Qualität ihrer Kleidung haben. Das Label, das in Berlin mittlerweile sieben Filialen betreibt, hat Mode-Newcomer:innen, kleine Labels und auch einige etablierte Marken im Sortiment. An sich sind große Namen Greta & Luis nicht wichtig, vielmehr müssen ihre Partner:innen eine besondere Persönlichkeit haben, die sich auch in den Designs niederschlägt. Und besonders wichtig: Alle Kund:innen sollen sich in ihrer neuen Kleidung wohl und selbstbewusst fühlen. Das Wintersortiment 2021 ist breit – und bietet viel, vom klassischen, beigen Woll-Sweater bis hin zum Puffer Coat als Blickfang auf den winterlichen Straßen Berlins. Darüber hinaus designt das Label auch eine hauseigene Kollektion, in der das Augenmerk auf klaren Schnitten und Farben liegt. Da kann der Winter ruhig kommen.

  • Greta & Luis
    Rosenthaler Straße 15, Mitte, Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-18 Uhr, Tel. 030/25 76 26 35
    Alte Schönhauser Straße 16, Mitte, Mo-Mi 14-18 Uhr, Do 13-18 Uhr, Fr-Sa 12-18 Uhr, 030/27 58 20 90
    Akazienstraße 22, Schöneberg, Mo-Mi 13-18 Uhr, Do-Sa 12-18 Uhr, 030/78 95 33 96
    Akazienstraße 7a, Schöneberg, Mo-Sa 11-18 Uhr, 030/78 71 85 82
    Wörther Straße 26, Mo-Mi 14-18 Uhr, Do-Sa 12-18 Uhr, 030/44 04 42 98
    Kastanienallee 25, Prenzlauer Berg, Mo-Sa 12-18 Uhr, 030/48 62 32 32
    www.gretaundluis.com

Cool und klassisch verpackt mit Mazooka

Winterkleidung shoppen in Berlin Cooler Concept Store auf der Kastanienallee in Prenzlauer Berg: Was bei Mazooka auf der Stange hängt, ist liebevoll kuratiert.
Cooler Concept Store auf der Kastanienallee in Prenzlauer Berg: Was bei Mazooka auf der Stange hängt, ist liebevoll kuratiert. Foto: Mazooka

Mazooka ist ein cooler Concept Store an der Kastanienallee in Prenzlauer Berg. Hier lohnt es sich, nach schöner Winterkleidung zu stöbern. Denn obwohl der Laden auf den ersten Blick hell und übersichtlich gestaltet ist und die Auswahl somit kleiner erscheint: Was bei Mazooka auf der Stange hängt, setzt in Sachen Style und Verarbeitung Maßstäbe. Das Sortiment bietet für Männer Ausgewähltes von schicken Trenchcoats bis hin zur funktionalen Carhartt-Fleecejacke, die sich im Alltag auch als lässiger Pullover tragen lässt. Das Damen-Sortiment schafft einen schönen Spagat zwischen cool und klassisch. Wer bei Mazooka vorbeischaut, ist in guten Händen – ein angenehmes Gefühl hinterlässt stets auch die sehr eingehende, freundliche Beratung.

  • Mazooka Berlin Kastanienallee 34, Mitte, Mo-Fr 13-20 Uhr, Sa 12-20 Uhr, Tel. 030/44 04 46 28, www.mazooka.de

Kaschmir auf der Haut – von Wolfen Germany

Winterkleidung shoppen in Berlin Kaschmir ist leicht auf der Haut und zugleich unvergleichbar kuschlig: Mit ihren Kreationen bedient Wolfen-Designerin Jacqueline Huste unseren Wunsch nach Geborgenheit.
Kaschmir liegt leicht auf der Haut und ist zugleich unvergleichbar kuschlig: Mit ihren Kreationen bedient Wolfen-Designerin Jacqueline Huste unseren Wunsch nach Geborgenheit. Foto: Wolfen Germany

Kaschmir ist leicht und hält doch sehr warm. Für Modemacherin Jacqueline Huste ist es das richtige Material, um ihrem Lebensgefühl und dem Wunsch nach Geborgenheit gerecht zu werden. Sie arbeitet nur mit Lieferanten, die fair produzieren und denen Tierwohl wichtig ist. Gestrickt werden die schönen Teile von Wolfen Germany in Deutschland.


Schick durch den Berliner Winter mit Spreeheidi

Winterkleidung shoppen in Berlin Bei Spreeheidi in Mitte liegt der Fokus auf französischen, italienischen und skandinavischen Brands.
Bei Spreeheidi in Mitte liegt der Fokus auf französischen, italienischen und skandinavischen Brands. Foto: Spreeheidi

Auch dieser Laden, in der es in unsere Liste schöner Wintermode-Ausstatter geschafft hat, versteht sich als Concept Store. Bei Spreeheidi gibt es neben Kleidung auch besonders ausgewählte Wohn-Accessoires und sogar Pflanzen. Hier macht das Umschauen einfach Spaß. Die Wintermode-Kollektion bietet Kleidungsstücke, die im Berliner Winter auf schöne Art einen Tupfer Farbe hinterlassen. Zum Beispiel kuschlige Kaschmir-Pullover in Babyblau oder wollige Oversize-Cardigans. Der Fokus liegt bei Spreeheidi auf französischen, italienischen und skandinavischen Brands. Eine verantwortungsvolle Herstellung steht bei der Kleidung genauso im Vordergrund wie ein tadelloser Sitz.

  • Spreeheidi Rosenthaler Straße 19, Mitte, Mo-Sa 11-20 Uhr, Tel. 030/24 04 83 35, www.spreeheidi.de

Warme Winter wie in Skandinavien mit Maerz Berlin

Winterkleidung shoppen in Berlin Wer den Laden von Maerz Berlin in Friedrichshain betritt, bekommt direkt gute Laune. Der ausgefallene skandinavische Stil des Geschäfts wappnet für warme Berliner Winter.
Wer den Laden von Maerz Berlin in Friedrichshain betritt, bekommt direkt gute Laune. Der ausgefallene skandinavische Stil des Geschäfts wappnet für warme Berliner Winter. Foto: Maerz Berlin

Skandinavische Mode, minimalistisch und klassisch geschnitten, in gedeckten Farben und Naturtönen – dafür steht der liebevoll geführte Laden Maerz im Boxhagener Kiez. Inhaber Martin Baumgartner bietet seinen Kund:innen hier Mode, die Naturverbundenheit repräsentiert. Diesen Winter hängen bei März zum Beispiel Wollpullover aller Art, zum Beispiel aus kuschliger Alpacawolle, auf der Stange. Männer können aus nachhaltigen Brands wie Anerkjendt und Woodbird wählen. Für Frauen gibt es unter anderem traumhafte Winterkleider mit floralen Mustern von Moss Kopenhagen. Neben Kleidung hat März auch einige schöne Dinge kleiner Berliner Hersteller:innen im Sortiment: zum Beispiel Uhren von Neocraft und schöne, handgemachte Kerzen und Kerzenständer, die an einem kalten Berliner Winterabend zur perfekten skandinavischen Gemütlichkeit verhelfen.

  • Maerz Berlin Krossener Straße 23, Friedrichshain, Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa 11-19 Uhr, Tel. 030/75 52 02 15

Südindisches Flair im Berliner Winter: mit Jyoti – Fair Works

Winterkleidung shoppen in Berlin Die Winterkleidung von Jyoti – Fair Works fühlt sich gut an auf der Haut und sorgt obendrein für ein reines Gewissen.
Die Winterkleidung von Jyoti – Fair Works fühlt sich gut an auf der Haut und sorgt obendrein für ein reines Gewissen. Foto: Jyoti – Fair Works

Das kleine Team, das hinter Jyoti steht, ist von Neukölln aus eng mit seinen Näherinnen in den südindischen Orten Chittapur und Londa verbunden. Die Frauen erlangen durch die Arbeit für Jyoti Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine regelmäßige Krankenvorsorge und ein Gehalt. Das ganze Team, in Indien und Deutschland, verbindet ein freundschaftliches Band. Spaß und Erfolg sind die Belohnung. Und obendrein wunderschöne Mode! Bei Jyoti decken wir uns gerne mit Winterkleidung ein, weil es Spaß macht und obendrein ein gutes Gefühl hinterlässt. Teil der Winterkollektion 2021 sind zum Beispiel kuschlige Pullover aus Alpaca-Wolle und warme Baumwollhemden. Weitere Highlights sind die warmen Winter-Jumpsuits und Hosen in leuchtend-indischen Farben. Indiens bunte Kultur macht den grauen Berliner Winter im wahrsten Sinne des Wortes etwas erträglicher.


Vintage mit Wow-Effekt von Das Neue Schwarz

Winterkleidung shoppen in Berlin Auch in Sachen Wintermode eine der verlässlichsten Adressen in Berlin: Die Vintage-Boutique Das Neue Schwarz.
Auch in Sachen Wintermode eine der verlässlichsten Adressen Berlins: Die Vintage-Boutique Das Neue Schwarz. Foto: Das Neue Schwarz

In einem lauschigen Hinterhof in Mitte versteckt sich dieses kleine Atelier. Das Neue Schwarz bietet stilvolle Designerware aus allen Jahrzehnten. Die Inhaberin der Vintage-Boutique, die Österreicherin Tanya Bednar, war lange als erfolgreiche DJane tätig und eröffnete Das Neue Schwarz als eine Art persönlichen Kleiderschrank-Sale. Inzwischen ist ihre Boutique mehrfach ausgezeichnet worden und aus Berlins Vintage-Fundus nicht mehr wegzudenken. Wer sich in der Mulackstraße für den Winter einkleiden will, muss teils mit saftigen Preisen rechnen. Die rote Lederhose von Dior und der schwarzen Leder-Trenchcoat von Jil Sander verfolgen einen jedoch unablässig, sodass man gerne ein bisschen mehr Geld investiert. Noch mehr Tipps für Vintage von Möbeln bis Mode haben wir hier für euch.

  • Das Neue Schwarz Mulackstraße 38, Mitte, Mo-Sa 12-19 Uhr, Tel. 030/27 87 44 67, auf Instagram

Sympathisch & schön: Das Kauf dich Glücklich Outlet im Reuterkiez

Winterkleidung shoppen in Berlin Kauf Dich Glücklich bietet besondere Mode für Männer und Frauen. Wer im Outlet im Reuterkiez vorbeischaut, kann sich gut und zu moderaten Preisen für die Wintersaison einkleiden.
Kauf Dich Glücklich bietet besondere Mode für Männer und Frauen. Wer im Outlet im Reuterkiez vorbeischaut, kann sich gut und zu moderaten Preisen für die Wintersaison einkleiden. Foto: Kauf Dich Glücklich

Kauf Dich Glücklich ist in Berlin mittlerweile ein bekannter Name. Nichtsdestotrotz: Mit Mainstream hat das Berliner Label mit dem fröhlichen Namen nichts zu schaffen. Vielmehr erfindet sich Kauf Dich Glücklich mit jeder seiner Kollektionen neu. Die Kette fing 2002 als Waffel-Café in Prenzlauer Berg an. Das gemütliche Café im Vintage-Stil ist geblieben, seit 2011 kamen dann die gleichnamigen Modefilialen hinzu. Designt wird selber im Team und auch die Ausstattung ihrer Filialen entwirft, hämmert, und baut das Team von Kauf Dich Glücklich von der Pike auf selbst. Wenn es draußen kühl wird und die kostspielige Weihnachtszeit vor der Tür steht, macht es besonders viel Spaß und Sinn im Outlet in Neukölln vorbeizuschauen. Ein weiteres Outlet von Kauf Dich Glücklich befindet sich übrigens im Wedding.


Mehr Shopping-Tipps für Berlin

Diese besonderen Geschäfte an der Adalbert- und der Oranienstraße sind immer einen Besuch wert. Das sind die besten Trödelmärkte Berlins. Immer neue Geschichten zum Shopping in Berlin findet ihr hier.