Backkunst, die man sonst nur in Frankreich findet: Der französische Patissier Eric Muller backt allerfeinste Croissants, Tartes, Quiches, Eclairs, Canelés bordelais und Mille-Feuilles – jeden Tag frisch und umwerfend gut. Von seinen Brioches sagt man, sie seien die besten Berlins. Im Nebenraum werkelt Mullers Lebensgefährtin Katia Barcellos, Namensgeberin des Salons, auf nicht minder hohem Niveau, allerdings auf anderem Gebiet: Sie ist Friseurin.

Adresse
Görlitzer Straße 32a, 10997 Berlin
Telefon
612 27 13
Website
www.salonsucre.de
Öffnungszeiten
Fr-So 10-18 Uhr
Location
Café
Küche
Französisch
Frühstück
durchgehend
Preise Frühstück
à la carte 2 bis 5 €, Softdrinks ab 2,50 €, Kaffee 2,50 €, Espresso 2,50 €, Milchkaffee 3,80 €
Preise
Speisen 1,70 bis 7 €, Gebäck ab 1,40 €, Kuchen ab 4,50 €
Getränkepreise
Kaffee 2,50 €, Espresso 2,50 €, Milchkaffee 3,80 €, Softdrinks ab 2,20 €, Wein (0,2 l) ab 5 €
Plätze Innen
18
Plätze Außen
40
Räume
Nichtraucher