Im Basi‘l gibt es viel zu sehen. Die offene Showküche, die einsehbare Pastamanufaktur und Bildschirme, die das Küchengeschehen auch in den hinteren Teil des Restaurants übertragen. Der hauseigene Biobäcker stellt täglich frisches Ciabattabrot und acht verschiedenen Sorten Bruscette her. Neben den zahlreichen Pastagerichten bietet das Basi‘l auch saisonale Specials wie Pfifferlingsgerichte oder Schweinemedaillons. Unter den 50 Weinsorten sind 30 offene dabei. Übrigens: der Name leitet sich von Basilikum ab. Es gilt als Würzkraut der Könige und wurde schon vor 1000 Jahren verwendet.

Adresse
Dircksenstraße 47, 10178 Berlin
Telefon
28 09 73 81
FAX
97 89 42 87
E-Mail
info@basil-berlin.de
Website
www.basilberlin.de
Öffis
TRAM: M1, M4, M5, M6
Öffnungszeiten
Mo-Sa ab 12-24 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Mediterran
Mittagessen
Mo-Fr 12-16 Uhr
Preise Mittagessen
Mittagsmenü (Pasta oder Salat mit Suppe oder Getränk) 6,90 €
Preise
Speisen 3,90 bis 15 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2,50 €, Bier (0,3 l) ab 2,80 €, Wein (0,2 l) ab 4,90 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 16 €
Zahlung
Kreditkarten
EC-Karten
Plätze Innen
120
Plätze Außen
100
Räume
Nichtraucher
kinderfreundlich
Vermietung von Räumen
behindertengerecht
Raucher
Rauchen erlaubt
Parkplatzreservierung
Reservierung erforderlich