Thomas Knack hat fast die ganze Welt bereist und viel gesehen. Der Snack als Kulturgut hat es ihm besonders angetan. Kurzerhand entschloss er sich, einen Laden zu eröffnen, der die essbaren Kleinigkeiten dieser Welt zumindest ein wenig widerspiegelt. Angefangen bei Trockenfrüchten und Müsliriegeln wird es dann aber schnell gewöhnungsbedürftig. Getrocknetes Fleisch vom Springbock – kein Problem. Aber dann: getrocknete Insekten. Hierzulande nicht gerade als Delikatesse bekannt. Thomas Knack winkt ab: „Den Ekel überwindet man sehr schnell, was dann zählt, ist der Geschmack. Skorpione schmecken beispielsweise nach Krabbe.“ Probieren kann man aber auch Bambuswürmer, Ameisen, Grashüpfer und Heuschrecken.

Adresse
Gärtnerstraße 21, 10245 Berlin
Telefon
39 88 43 07
E-Mail
eat@braidysnack.com
Website
www.braidysnack.com
Öffnungszeiten
Mo-Fr 15-21 Uhr, Sa 12-20 Uhr
Location
Imbiss
Küche
International
Mittagessen
durchgehend
Preise Mittagessen
Speisen 1,20 bis 15 €
Preise
Speisen 1,20 bis 15 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 1,80 €, Wein (0,75 l) ab 2,95 €