Ins Dos Palillos geht man nicht zum Essen, sondern zum Degustieren. Im Vordergrund steht die Lust, bestimmte Produkt näher, wenn nicht intimer kennenzulernen: Farbe, Duft, Aroma, Konsistenz, immer wieder in reizvoller Kombination. Der Gast kann lediglich das Menü bestellen: mit 13 oder 20 Gängen. Ideen und Rezepte stammen von Albert Raurich, der einst Küchenchef von Ferran Adrià im berühmten El Bulli war, bevor er sich in Barcelona mit dem Dos Palillos selbstständig machte. In Berlin setzt Küchenchef Kevin Alder die Vorgaben des Meisters feinfühlig um. Es handelt sich um eine puristische japanische Küche – Raurich ist mit einer Japanerin verheiratet. Durch das Restaurant zieht sich ein langer Tresen, an dem die Gäste auf Hockern sitzen und in die offene Küche schauen können, während der eine oder andere Koch immer wieder einen neuen Gang bringt: Makrele mit Seetang oder Shiitake in süßer Sojasoße oder Garnelen-Dumpling. Eine exquisite kulinarische Reise.

Adresse
Rosenthaler Straße 53, 10178 Berlin
Telefon
20 00 34 13
E-Mail
dospalillos@casacamper.com
Website
www.dospalillos.com
Öffnungszeiten
Di-Sa 19-23 Uhr,Samstag Lunch 12.30-15 Uhr, Küche mittags bis 14.30 Uhr, abends bis 23 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Asiatisch
Preise
Speisen 4 bis 20 €, 13-Gänge-Menü 55 €, 17-Gänge-Menü 70 €, Vier-Gänge-Lunchmenü (inkl. Einem Glas Wein) 25 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 3 €, Bier (0,3 l) ab 4 €, Wein (0,1 l) ab 6,50 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 28 €
Zahlung
Kreditkarten
EC-Karten
Plätze Innen
35
Räume
behindertengerecht
Vermietung von Räumen