Als größter See Berlins ist der Müggelsee ein beliebter Tummelplatz für Berliner Ausflügler. In der Strandbar am Müggelpark – verkehrsgünstig gelegen direkt neben der Anlegestelle der Stern und Kreisschifffahrt – kann man die Sonne anbeten oder unter einen der schattenspendenden Schirme flüchten, nebenbei die nackten Füße im Sand vergraben und vor allem das fast schon maritime Panorama genießen. Wenn der Sand zu heiß wird, dann ist das Sonnendeck auf dem Dampfer nebenan vielleicht eine Alternative. Gegen Durst und Hunger gibt es Kaffee-Variationen, Bier, Cocktails und Snacks wie belegte Panini, Kuchen oder Würstchen. Noch größer ist die Auswahl am Wochenende, wenn der Grill angeheizt wird.

Adresse
Josef-Nawrocki-Straße, 12587 Berlin
Telefon
0179 470 78 39
E-Mail
info@gestrandet-in-berlin.de
Website
www.gestrandet-am-mueggelsee.de
Öffis
TRAM: 60
Öffnungszeiten
tgl. ab 12 Uhr, Wochenende ab 10 Uhr
Location
Strandbar
Preise
Speisen 1 bis 4 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2 €, Bier (0,3 l) ab 2,10 €, Wein (0,125 l) ab 2,50€, Cocktails ab 3,50€
Plätze Außen
150
Räume
kinderfreundlich