Lange hat Trixie Prabhawat in Thailand gelebt. „Ich habe mich sehr auf die Kultur eingelassen“, erzählt die Dolmetscherin und Inhaberin des Kien-Du. Vor einiger Zeit wurde das Restaurant um den Namenszusatz Kiang-Thong erweitert – das bedeutet „goldener Hackblock“ auf Thailändisch. Der Name kam als Empfehlung eines Mönchs zustande, der den Buddhaschrein des Restaurants besuchte. Die Speisen, etwa das selbst gemachte Curry, können auch im Picknickkorb bestellt werden.

Adresse
Kaiser-Friedrich-Straße 89, 10585 Berlin
Telefon
341 14 47
FAX
341 14 47
E-Mail
kontakt@kien-du.de
Website
www.kien-du.de
Öffis
BUS: 109
Öffnungszeiten
tgl. ab 17 Uhr; Picknickservie: bis 22 Uhr (Lieferung eine Stunde nach Bestellung)
Location
Restaurant
Küche
Thailändisch
Preise
Picknickkörbe 26 € (2 Pers.), 39 € (3 Pers.), 51 € (4 Pers.), jede weitere Person 12 €; Speisen 2,90 bis 13,10 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2,50 €, Bier (0,3 l) ab 2,60 €, Wein (0,2 l) ab 3,50 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 18,80 €
Plätze Innen
60
Plätze Außen
14
Räume
behindertengerecht
Vermietung von Räumen
kinderfreundlich
Parkplatzreservierung
Reservierung erforderlich