Langano heißt eigentlich ein See in Äthiopien. Da der dort eine beliebte touristische Sehenswürdigkeiten ist, hat Inhaber Biraa Lemma den Namen gleich für sein Restaurant okkupiert – schließlich serviert er äthiopische Küche. Diese bietet vor allem Fleisch und scharfe Gewürzmischungen. Gegessen werden viele Gerichte mit der Hand, wie beispielsweise Bejainetu: gebratenes Hühner-, Currylamm- und Rindfleisch serviert mit gekochtem Ei, scharfer Paprikasauce, Knoblauch, hausgemachtem Hüttenkäse und Salat. Dieses Fingerfood ist für viele Europäer eher gewöhnungsbedürftig. Die Geschmacksvielfalt ist aber eine kulinarische Reise wert!

Adresse
Kohlfurter Straße 44, 10999 Berlin
Telefon
61 50 71 03
E-Mail
langanomigibbet@web.de
Website
www.langanoberlin.de
Öffnungszeiten
tgl. 16-24 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Afrikanisch
Preise
Speisen 3 bis 10 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 1,50 €, Bier (0,3 l) ab 1,90 €, Wein (0,2 l) ab 3 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 11 €
Plätze Innen
70
Plätze Außen
30
Räume
Nichtraucher
Vermietung von Räumen