Meze, das sind zyprotische Tapas, alle selbst gemacht, kalt und warm serviert und nach Belieben kombinierbar. Zum Beispiel Levkos Taramas, eine griechische Kaviarcreme, Chtapodi: Oktopus in Essig und Olivenöl mariniert oder Mydia Saganaki, das sind grüne Muscheln in pikanter weißer Soße. Der Name „Pratirio“ erklärt der Inhaber Nikos lachend, kommt von den Räumlichkeiten, eine ehemalige Tankstelle.

Adresse
Knesebeckstraße 22, 10623 Berlin
Telefon
54 71 09 30
E-Mail
info@pratirio.de
Website
www.pratirio.de
Öffnungszeiten
Mo-Do12-24 Uhr, Fr-Sa 12-1 Uhr, So 12- 24 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Griechisch
Mittagessen
Mo-Fr 12-16 Uhr
Preise Mittagessen
Speisen 6,50 bis 9,90 €
Preise
Speisen ab 4 bis 21 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2,20 €, Bier (0,3 l) ab 2,80 €, Wein (0,2 l) ab 4 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 14 €
Zahlung
Kreditkarten
EC-Karten
Plätze Innen
80
Plätze Außen
80