Das Restaurant, auf dem die große, rote Signalkugel der Künstlerin Ulrike Mohr thront, liegt zwischen den Treppen am Wasser. Das Mittagsmenü ab 7, 90 Euro wechselt täglich, auf den Teller kommt dann Herzhaftes wie Kassler, Sauerbraten, Spinatknödel oder Fischcurry – und zum Abschluss ein Dessert: zum Beispiel Crêpe Suzette oder Nougatmousse mit Vanillesauce. Der tolle Blick auf die Obrerbaumbrücke ist selbstverständlich gratis.

Adresse
May-Ayim-Ufer 9, 10997 Berlin
Telefon
61 07 49 81
E-Mail
info@riogrande-berlin.de
Website
www.riogrande-berlin.de
Öffnungszeiten
tgl. 10–24 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Österreichisch
Mittagessen
12-16 Uhr
Preise Mittagessen
Zwei-Gänge-Menü 7,90 €, Drei-Gänge-Menü 9,90 €
Preise
Speisen 3,20 bis 23 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2,20 €, Bier (0,2 l) ab 2,70 €, Wein (0,2 l) ab 3,90 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 18,50 €, Cocktails und Longdrinks ab 7,50 €
Zahlung
EC-Karten
Kreditkarten
Plätze Innen
130
Plätze Außen
160
Räume
Vermietung von Räumen
kinderfreundlich
behindertengerecht
Parkplatzreservierung
Reservierung erforderlich