Toller Koch, tolles Gebäude: Die hohe Decke des ehemaligen, 1928 erbauten Umspannwerks am Landwehrkanal und die derben Stahltreppen sind architektonische Steilvorlagen für ein ungewöhnliches Restaurant. Die Speisekarte von Küchenchef Matthias Gleiss bietet eine moderne, aber nicht avantgardistische Interpretation von Berliner Traditionsgerichten und deutschen Klassikern. Ein Highlight ist das vegetarische Menü.

Adresse
Paul-Lincke-Ufer 21, 10999 Berlin
Telefon
338 40 23 20
E-Mail
info@restaurant-volt.de
Website
www.restaurant-volt.de
Öffnungszeiten
Mo-Sa 18-24 Uhr, Küche bis 22.30 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Haute Cuisine
Preise
Speisen 12 bis 32 €, Fünf-Gänge-Menü 76 bis 99 €, vegetarisches Fünf-Gänge-Menü 52 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2,50 €, Bier (0,3 l) ab 3 €, Wein (0,1 l) ab 5 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 26 €
Zahlung
EC-Karten
Kreditkarten
Plätze Innen
80 (+12)
Plätze Außen
40
Räume
behindertengerecht
Vermietung von Räumen
Raucher
Rauchen erlaubt