Der Namensgeber war Kellermeister und Hofnarr des pfälzischen Kurfürsten Karl III. Philipp und hütete im 18. Jahrhundert das angeblich größte Weinfass der Welt mit 190 000 Litern. Auch das gleichnamige Charlottenburger Weinrestaurant lässt sich nicht lumpen: Rund 450 Weine umfasst das Sortiment – vor allem deutsche Rieslinge und Bordeaux. Die finden nicht nur ihren Weg in die Gläser, sondern auch in die deutsch-französischen Gerichte des Hauses. Bei Gästen sehr beliebt: die Lammvariation mit Bohnen in Speck, dazu eine Zitronen-Thymian-Rotweinsauce.

Adresse
Knobelsdorffstraße 37, 14059 Berlin
Telefon
218 18 83
E-Mail
info@weinrestaurant-perkeo.de
Website
www.weinrestaurant-perkeo.de
Öffis
BUS: 309
Öffnungszeiten
tgl. ab 17 Uhr, Küche bis 24 Uhr
Location
Restaurant
Küche
Deutsch
Preise
Speisen 4 bis 21 €
Getränkepreise
Softdrinks ab 2 €, Bier (0,3 l) ab 2,50 €, Wein (0,2 l) ab 3,50 €, Fl. Wein (0,75 l) ab 14 €
Plätze Innen
50
Plätze Außen
30
Räume
behindertengerecht
Vermietung von Räumen
Parkplatzreservierung
Reservierung erforderlich