Kino & Film in Berlin

Lou Reed-Tribute im Badehaus Szimpla Musiksalon

Am Freitag (10.01.) feiern Berliner Underground-Künstler den im Oktober verstorbenen Songwriter mit einem Live-Programm.

Lou Reed

Am 27. Oktober des gerade abgelaufenen Jahres starb der Songwriter und Gitarrist Lou Reed im Alter von 71 Jahren in der Nähe von New York. Über Jahrzehnte hatte Reed die Musikwelt geprägt und dabei auch stets eine ganz eigene Affinität zu Berlin gezeigt. Ohne die deutsche Hauptstadt vorher besucht zu haben, widmete er der damaligen Mauerstadt 1974 gleich ein ganzes Album. Auch „Lulu“, die 2011 erschienene Zusammenarbeit mit Metallica, spielt in Berlin.
Grund genug für diverse Berliner Musiker und Künstler, dem verstorbenen Rockpoeten an einem ganzen Abend Tribut zu zollen. Berliner Underground-Künstler verbeugen sich vor Lou Reed und laden am kommenden Freitag (10.01.14) in den Badehaus Szimpla Musiksalon. Eine einmalige Feier mit Lou Reeds Songs, live dargeboten u.a. von den Folkshelden, Picture Palace Music, The Stary Wisdom Sect und den Sultans Of Gedankenbrain.

Lou Reed – A Celebration Of Sound, Words And Pictures, Badehaus Szimpla Musiksalon, Fr 10.01., 22 Uhr, AK 6-8 Euro.

Foto: Man Alive!, Creative Commons

Kommentiere diesen Beitrag