Mauerpark Flohmarkt: Kleidung, Kramkisten, Karaoke

Spätestens ab elf wird es auf dem Flohmarkt am Mauerpark schwer mit dem Durchkommen. Dann hat sich das Gelände rund um die 300 Stände auf dem ehemaligen Todes­streifen in ein wuseliges Labyrinth verwandelt, in dem es phasenweise nur in Trippelschritten vorangeht.