Persönliches Geschenk statt Gutschein

 

 
geschenkPersönliches Geschenk statt Gutschein – einzigartig und kreativ

In den letzten Jahren sind Gutscheine und Bücher als Geschenk immer beliebter geworden, da sie schnell besorgt werden können und man in der Regel damit nichts falsch machen kann. Ein Gutschein oder ein Buch mag das ideale Geschenk sein, wenn man den Beschenkten nicht gut kennt, für nahestehende Personen wie enge Freunde oder die Familie darf es aber ruhig etwas persönlicher sein. Ein ausgefallenes Geschenk, das mit Liebe und unter enormen Zeitaufwand selbst hergestellt wurde, sorgt für lang anhaltende Freude. Besonders schön ist es, wenn man mit den Präsenten gemeinsame Erinnerungen verschenkt. Dies kann man beispielsweise mit einem selbst gestalteten Fotokalender oder einem Fotobuch.

Fotobuch im Internet erstellen
Selbst Personen, die nicht internetaffin sind, können ohne Probleme ein Fotoalbum mit myphotobook erstellen. Mit wenigen Handgriffen kann man sich die Software zum Erstellen des Albums herunterladen. Die Handhabung erklärt sich von selbst. Bei der Gestaltung eines Fotobuchs hat man zahlreiche Freiheiten, denn man kann den Hintergrund jeder Seite neu gestalten, die Positionen und Anordnungen der Fotos permanent ändern und auch die Größe des Buches variieren. Es ist möglich, Texte einzufügen, die man mit einem farbigen Hintergrund, einem Rahmen und mit verschiedenen Schriften gestalten kann. Auf diese Weise lassen sich abwechslungsreiche Fotobücher erstellen, die gespickt sind mit Erinnerungen und Anekdoten.

Fotokalender – 12 Monate voller Freude
Eine Alternative zum Fotobuch ist der Fotokalender, den man sich an die Wand hängen oder aufstellen kann. Erstellt man einen Kalender kann man das Startdatum individuell anpassen. Dank dieser Funktion eignet sich das Geschenk nicht nur für das Jahresende, sondern kann auch mitten im Jahr zum Geburtstag oder zur Hochzeit verschenkt werden. Beim Design steht der Fotokalender dem Fotobuch in nichts nach, denn auch hier hat man ausreichend Spielraum, was Farben, Schriften und Design betrifft. Man muss sich pro Kalenderblatt nicht auf ein Bild beschränken, sondern kann gleich mehrere Fotos pro Seite einfügen. Ein Kalender ist das ideale Geschenk zum Muttertag – zum Beispiel 12 Fotos mit der Mama in 12 Jahren – aber auch für die beste Freundin.

 

Bildquellenangabe: Lilo Kapp / pixelio.de 

Mehr über Cookies erfahren