Essen & Trinken in Berlin

„Saigon Green“ bereichert die Kantstraße

Tim Raue nimmt es hin und wieder nicht so ernst mit der Wahrheit. Das traue ich mich auch nur zu schreiben, weil er gerade für ein paar Tage nicht in Berlin ist.

SaigonGreenEr kann nämlich sehr streng sein, nicht nur mit Journalisten. Jedenfalls ist von mehreren Seiten schon bezeugt worden, dass er nicht nur im Good Friends, sondern des öfteren schon im Saigon Green gesehen wurde. Das wiederum ist nun leicht nachzuvollziehen. Erstens will er Gewicht verlieren und zweitens liefert das Team von der vietnamesischen Schnellküche bemerkenswert frische und aromatische Gerichte. Klassiker wie die Suppen schmecken erstaunlich kräftig im Aroma, nach richtigem Suppenfond und nicht nach Zusatzstoffen. Die Nudeln schwimmen darin al dente, und sollten immer sofort aus der heißen Suppe gelöffelt werden. Die Salate gibt es in verschiedenen Portionsgrößen, sodass die oder der Figurbewusste durchaus mal drei verschiedene bestellen kann, ohne sich wie ein gemüsemümmelndes Kaninchen zu fühlen. Doch einen seltenen Einblick, was die vietnamesische Küche noch alles kann, geben die Duck-Rolls (neben den handelsüblichen Sommer- und Herbstrollen), kross gebratene Ente in Scheiben mit ein wenig Gemüse und einer dunklen würzigen Sauce. Es tropft und trieft zwar alles, wenn man reinbeißt. Aber der Geschmack ist herrlich. Das Ganze hat auch wenig Kalo­rien, und der Ingwertee kann durchaus mal über einen Abend retten, an dem man nun keinen Wein trinken kann, darf, soll. Und sollte Tim Raue dort essen, ignorieren Sie ihn einfach und fühlen sich in Ihrer Restaurantwahl bestätigt.

Text: Eva-Maria Hilker

Foto: Monika Keiler / HiPi

tip-Bewertung: Empfehlenswert

Saigon Green Kantstraße 23, Charlottenburg, Tel. 45 08 63 42; U-Bhf. Uhlandstraße, S-Bhf. Savignyplatz; Mo-Sa 12-23 Uhr, So 13-23 Uhr; Speisen von 3,50 bis 12,50 Ђ, Softdrinks ab 2 Ђ, Bier (0,3 l) ab 2 Ђ, Wein (0,2 l) ab 4,80 Ђ, Fl. Wein (0,75 l) ab 17,50 Ђ; Rauchen: nur draußen

WEITERE EMPFEHLUNGEN:

Tu’es in Kreuzberg

3 Minutes sur Mer in Mitte

Hartweizen in Mitte

Das Lokal in Mitte

Auberge Marйchal Ney in Mitte

45 in Kreuzberg

Brenner in Schöneberg

Wegner in Charlottenburg

P12 – P dodici  in Charlottenburg

Sauvage in Neukölln

Zunftwirtschaft in Tiergarten

Guten Morgen Franz in Mitte

East London in Kreuzberg

Franz in Zehlendorf

Neubau in Kreuzberg

 

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare