So war es beim sechsten Event von Living Kitchen präsentiert von EDEKA

Die tolle Knolle kreativ zubereitet

Zum ersten Mal im neuen Jahr lud Living Kitchen präsentiert von EDEKA zu einem Kochevent rund um die Kartoffel in die Genussfabrik „Bei Wieses“ ein. Die tolle Knolle ist vielfältiger als die meisten ahnen, geprüft und geschmeckt von 24 Teilnehmern am 19. Januar 2018.

Bilder

Wenn die heimelige Küche des Kochpaares Wiese betreten wird, sind Wein oder Bier, frische EDEKA Produkte und freundlichen Gesichter das Erste, was sichtbar ist. Das Lächeln der Backfee Marion Wiese verschwindet nie – kein Wunder bei den Komplimenten für das selbstgebackene, schmackhafte Kartoffelbrot mit Schinken und Eiersalat.

Den ersten Hunger durch die Appetithäppchen vertrieben, lauschten die Teilnehmer gespannt den Worten der Veranstalter EDEKA, tip Berlin und den Wieses. Motiviert und von der Vorfreude getrieben, machte man sich gruppenweise ans Schälen und Schnippeln. Mit viel Liebe und hilfreichen Tipps von Peter Wiese kreierten die Teilnehmer drei fantastisch aussehende und genauso schmeckende Speisen. Hauptgast Kartoffel wurde zart gerieben und zu Reibekuchen mit Räucherlachs und Rapunzelsalat, geziert mit Kartoffeldressing, verarbeitet.

Dampfend und brutzelnd ging es über zum Hauptgang. Viererlei vom Erdapfel, mit Bouillongemüse, Tafelspitz und lilafarbenen Kartoffelbrei fand sich auf den Tellern der Teilnehmer wieder und wurde mit Ahs und Ohs genussvoll vernascht. In einer solchen Harmonie, benebelt von Geschmacksexplosionen, können ja nur angenehme Gespräche und Gelächter entstehen.

Das Dessert, selbstverständlich auch aus dem Gold der Erde, rundete den Abend ab. Die Marillenknödel aus Kartoffelteig mit hausgemachtem Vanilleeis zergingen auf der Zunge und den Geschmack als (wenn auch kurzes) Andenken, verließ man die warme Küche der Wieses und Living Kitchen präsentiert von EDEKA endete ein weiteres Mal mit glücklichen Gesichtern und vollen Bäuchen.

Ein knolliger Erfolg!

Beim nächsten Living Kitchen präsentiert von EDEKA dreht sich am 2. März alles rund um die Vielfalt von Käse „Cheese – Bitte lächeln und genießen“. Hier geht´s zum Bewerbungsformular.

Text: Lilli Lück
Fotos: Lena Ganssmann
Video: Rosanna Steppat / Robin Thießen

Kommentiere diesen Beitrag