Stadtleben

14. Karneval der Kulturen in Berlin

Karneval_der_KulturenIn dem Integrationskarneval sehen viele das typisch multinationale Berlin präsentiert, andere beklagen, dass die doch recht hohen Kosten für den Umzug allein von den Teilnehmern getragen werden müssen, obwohl der Imagegewinn für die Stadt enorm ist. Vier Tage vielseitiges Programm, Caipirinha, Nudelpfanne und globales Kunsthandwerk finden wie gewohnt am Blücherplatz statt. Der Sonntag gehört dann wieder dem Umzug der kreativ Kostümierten, den Tanzenden und den Trommelgruppen. Neu in diesem Jahr ist der Versuch, das Fest umweltfreundlicher zu gestalten. Müll soll reduziert werden, und das Pfandgeschirr soll in einer Spülstraße am Ort gesäubert anstatt zur Reinigung quer durch Deutschland gefahren werden.

Text: Laura Ewert
Foto: Daniela Incoronato

Karneval der Kulturen (offizielle Seite des KdK) Umzug am So 31.5., Start am Hermannplatz, 12.30 Uhr
Straßenfest am Blücherplatz, Fr 29.5. bis Mo 1.6.

Mehr über Cookies erfahren