Stadtleben

5 Fragen an: Jochen Sandig

Jochen_Sandig_Harry_SchnitgerBezirk Schnittstelle Mitte/Kreuzberg/Friedrichshain

Ich liebe Berlin, weil
die Stadt keineswegs arm, sondern vielmehr reich an Ideen, Räumen und Chancen ist. Es braucht nur Mut zum Risiko, sie auch zu nutzen!


Was ich in Berlin immer schon machen wollte, aber noch nicht geschafft habe

Eine „Spreeparade“, die Menschen und Musik auf dem Fluss durch die Stadt miteinander verbindet …


Diesen Menschen würde ich in Berlin gerne einmal persönlich treffen

Einen Regierenden Bürgermeister, der aufmerksam zuhört und offen für die Ideen der Akteure der Stadt ist.

Was Berlin braucht

Mehr kreative Bürokraten und Unternehmer mit Geist.

Mehr über Cookies erfahren