• Stadtleben
  • Das SO 36 bleibt! – Bilder aus den letzten 30 Jahren

Stadtleben

Das SO 36 bleibt! – Bilder aus den letzten 30 Jahren

Das SO 36 in der Oranienstraße in Kreuzberg ist in seinem 31. Jahr leider existenziell bedroht. Lest dazu die schön bebilderte Story im neuen tip-Magazin (tip 16/09) mit den neuesten Entwicklungen in diesem Fall.

Die Fotos und Dias stammen aus dem tip-Archiv. Ich zeige sie hier noch mal inklusive der fünf weiteren Fotos, die aus Platzgründen leider wieder aus der Geschichte rausfliegen mussten.

SO 36, Foto: Anno Dittmer

Foto: © Anno Dittmer. Der Eingang in den 80er Jahren.

Dead Kennedys 1980 im SO 36, Foto: Peter Gruchot

Foto: © Peter Gruchot. Dead Kennedys 1980. Jello Biafra beim Bad in der Menge.

Bauhaus 1980 im SO 36, Foto: William Röttger

Foto:  © William Roettger. Bauhaus 1980, Sänger Peter Murphy.

So 36 New Wave

Fotograf unbekannt. 80er-Jahre.

Nirvana Devils, aus

Nirvana Devils mit Hagen Liebing am Bass (aussen rechts). Filmstill aus „So war das SO36“, BRD 1985, von Manfred O. Jelinski und Jörg Buttgereit. 

SO 36, Foto: Anno Dittmer

Foto: © Anno Dittmer. Nach einem Konzert. Das Foto wurde als Pressebild für den Film „So war das SO36“ (BRD, 1985) genutzt.

Eingang SO 36 bei CRAMPS, Foto: Roland Owsnitzki

Foto: © Roland Owsnitzki. Großer Andrang beim Konzert der Cramps 2003.

CRAMPS im SO 36, Foto: Roland Owsnitzki

Foto: © Roland Owsnitzki. Cramps 2003

Kiez-Bingo im SO36, Foto: Jens Berger/tip

Foto: © Jens Berger/tip. Teilnehmer beim Kiez-Bingo 2000

Kiezbingo im SO36, Foto: Jens Berger/tip

Foto: © Jens Berger/tip. Teilnehmer beim Kiez-Bingo 2000

Kiezbingo im SO36, Foto: Jens Berger/tip

Foto: © Jens Berger/tip. Die Glücksfee beim Kiezbingo, 2000


Gayhane im SO36, Foto: Harry Schnitger/tip

Foto: © Harry Schnitger/tip. Gay-Disco Gayhane im SO 36, 2005

MyFest 2009, Foto Pablo Castagnola/BLZ

Foto: © Pablo Castagnola/Berliner Zeitung. MyFest 2009

Subway Strangers @ SO36, Foto: Stephen

Foto: © Stephen „Moon“ey. Im Mai 2008 stand auch ich  auf der legendären Bühne – mit den Subway Strangers.  

DAS SO36 MUSS BLEIBEN!!!
Die Soliseite: www.so36.de/sobleibt.htm

Benefizkonzerte am 23.7.:www.tip-berlin.de/musik-und-party/konzerte/empty-trash-madison-affair-annisokay-kill-her-first-redcraving

und 24.7.: www.tip-berlin.de/musik-und-party/konzerte/final-prayer-wfahm-jigsaw-fatmans-warface-amplify-franko

Mehr über Cookies erfahren