Stadtleben

Demo gegen GEMA Tarifreform 2013

FAIRplay_DemoPlaketZur Jahreshauptversammlung der GEMA wird es ungemütlich, wenn es nach der Berliner Initiative „FAIRplay – Gemeinsam gegen GEMAinheiten“ geht. Denn die ruft am Montag, dem 25. Juni zu einer Demonstration für den sofortigen Stopp der GEMA Tarifreform 2013 auf. Die nämlich soll nach Angaben der Organisatoren erhebliche Mehrkosten für Clubs und andere Kulturveranstalter mit sich bringen. Ab dem 1. Januar 2013 sind neue GEMA-Tarife für Clubs, Diskotheken, Musikkneipen und Straßenfeste geplant, die entgegen der Behauptung der GEMA, nicht nur 10 % der Eintrittsgelder, sondern allerlei neue Zuschläge mit sich bringen soll, nach Berechnung von FAIRplay kämen damit durchschnittlich 600 bis 800 Prozent Verteuerung auf die Veranstalter und Clubbetreiber zu. Der DEHOGA (Deutscher Hotel und Gaststätten Bundesverband) veröffentlichte Beispielrechnungen, in denen gar Tariferhöhungen von über 2000 Prozent vorgestellt wurden. Dies bedroht die Existenz aller Clubs und Veranstaltungsorte in Berlin und bundesweit und am Ende auch die Gäste, auf die die Kosten mit umgelegt werden müssten.

Lotar Küpper, Anmelder der Kundgebung und Vorstandsmitglied von electrocult_e.V., erklärt hierzu: „Die Berliner Clubkultur mit allen daran hängenden Arbeitsplätzen, z. B. auch in der Tourismusbranche, stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor der Stadt dar, den es in einer sonst industriearmen Region unbedingt zu erhalten gilt.“

Sämtliche Parteien des Berliner Abgeordnetenhauses untersützen die Veranstalter der Demo, die betonen, nicht gegen die GEMA zu sein, sondern gegen deren neue Tarifreform.

Forderungen im Überblick:
– sofortiger Stopp der GEMA Tarifreform 2013
– faire und transparente Abrechnungsmodalitäten
– die Beteiligung aller Betroffenen bei der Tariffindung
– eine gerechte und faire Umsetzung des geltenden Urheberrechts in Deutschland
– rasches und entschiedenes Handeln der politischen Entscheidungsträger, bei der richtigen Weichenstellung unserer ökonomischen und kulturellen Zukunft

Demo
Mo, 25.6.2012, 18 – 22 Uhr

Schönhauser Allee, Höhe Kulturbrauerei

Podiumsdiskussion
Mo, 25.6.2012, 15 Uhr im Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, EG Raum 2 (direkt neben der GEMA-Versammlung).

Mehr: http://www.gemeinsam-gegen-gemainheiten.de/home/

Online-Petition unterzeichnen

Mehr über Cookies erfahren