Stadtleben

Der Garmin-Velothon Berlin 2015

Velothon

Wenn sich die Dortmunder und Wolfsburger Fußballfans am 30. Mai auf dem Weg zum DFB-Pokalfinale warmtrinken, halten sie sich besser von der Straße des 17. Juni fern. Unachtsames Fahrbahnüberqueren fühlt sich sonst womöglich an, als wäre man gerade gegen Kevin Großkreutz gerannt. Dort messen sich ab 15 Uhr Schnelltreter im 250-Meter-Sprint. Der Rad Race Battle gehört zum Garmin Velothon Berlin – Radsport für jedermann, ein ganzes Wochenende lang. Am Sonntag führen das 60- und das 120-Kilometer-Jedermann-Rennen sowie das Profi-Rennen etwa am Brandenburger Tor, der Eastside-Gallery und dem Regierungsviertel vorbei – Sightseeing unter Wettkampfbedingungen. Wie auch bei der ersten Street-Bahnrad-Weltmeisterschaft: 42,195 abgesperrte Kilometer von Ludwigsfelde bis zur Potsdamer Straße. Ohne Gänge. Ohne Bremsen. Volle Kanne drauflos!

Text: Erik Heier

Foto: Garmin Velothon Berlin

Garmin Velothon Berlin, Sa 30.+So 31.5., www.garmin-velothon-berlin.de

Mehr über Cookies erfahren