• Stadtleben
  • Die Geschichte hinter dem Foto: Weltrekord

Stadtleben

Die Geschichte hinter dem Foto: Weltrekord

Seit Mitte Juli steht ein Mauerstein in 100 Meter Höhe auf der Aussichtsplattform des ­Kollhoff-Towers am Potsdamer Platz. So weit oben steht nirgendwo sonst auf der Welt ein Mauersegment. Weltrekord! ­Na klar, was sonst, es ist ja nicht gerade üblich, Mauersteine mit einem Hubschrauber auf Häuser zu fliegen. Nach dem Sinn eines solchen Rekordes fragt man lieber gar nicht. Joachim Gauck jedenfalls war begeistert, es ist das erste von ihm unterschriebene Mauerstück. Übrigens kommt man mit Europas schnellstem Aufzug zum höchsten Mauerstück der Welt.

Foto: Andrй C. Hercher

zurück zur Übersicht

Mehr über Cookies erfahren