Stadtleben

Freie Modeateliers im Nadelwald

nadelwaldNach Co-Working kommt nun Co-Sewing. Swantje Wendt hat mit dem Nadelwald einen Ort für Stoff- und Nähkünstler geschaffen. Modedesigner ohne eigenes Atelier haben die Möglichkeit, hier ihre Entwürfe mit professionellem Equipment umzusetzen. Hobbyschneider bekommen in Kursen, auf Nachfrage oder in offenen Hilfestunden Rat und Unterstützung beim ganz persönlichen Styling-Projekt. Neben Näh-, Strick-, Schnitt- und Modellierkursen werden auch Zeichenstunden und Mappen-Vorbereitungshilfe angeboten. Derzeit werden im großen Schaufenster noch Jerseykleider von „Jekyll & Kleid“, Schmuck und Strümpfe von „Kvast“  und Näh-Kits von „Sew It Yourself“ ausgestellt. Langfristig sollen dort aber die im Nadelwald entstandenen Werke gezeigt – und im Laden verkauft werden.

Text: suSchi

Nadelwald Friedelstraße 11, Neukölln, Mo+Di, Do, Sa 13–18 Uhr, Mi+Fr 13–21 Uhr Tel. 0176-23 70 01 54, www.nadelwald.me

Mehr über Cookies erfahren