Stadtleben

Frühstücks-Ärger

Es ist doch manchmal wie verhext. Da lobt man das Frühstück im San Nicci, sodass einige Freunde es unbedingt probieren wollen. Und dann können die sonst so professionellen Küchenmenschen so früh am Tag keine Eier im Glas zubereiten, geschweige denn generell weiche Eier kochen. Sogar die Kellnerin hatte ein Einsehen und meinte, am Wochenende sei das Frühstück gut, da sei auch extra jemand fürs Frühstück in der Küche abgestellt. Vermutliche Ursache der fehlgeschlagenen Eier­kocherei: zu wenige Frühstücks­gäste unter der Woche, da lohnt sich der Aufwand nicht. Aber mitgeteilt sollte es einem doch vorher werden, oder?

In eigener Sache: Beim Burgertest Heft 22/08 ist ein Missgeschick passiert. Bei der Autorin ist es in Sachen Burgermeister ein wenig mit der Chemie durchgegangen. Der Burger an sich hat weder alle E 100er noch Geschmacksverstärker und Stabilisatoren in sich. Es sollte nur den sogenannten „Sün­den­fall“ stilistisch plakatieren.

Mehr über Cookies erfahren