• Stadtleben
  • Funkin’ Stylez World Finals 2012 im Tempodrom.

Stadtleben

Funkin’ Stylez World Finals 2012 im Tempodrom.

FunkinStylezDie Funkin’ Stylez World Finals gehören zu den wichtigsten Wettbewerben im Bereich Urban Dance – wie die Abkömmlinge von Breakdance inzwischen heißen. Und die Veranstalter wollen es wissen: Lud man seit 2004 bislang ins Düsseldorfer Tanzhaus NRW und ins – meist ausverkaufte – HAU 2 nach Berlin ein, so wagen sich die Veranstalter nun ins deutlich größere Tempodrom. Platz wird auch gebraucht: Neben rund 150 Tänzern aus Ländern wie Italien, Frankreich, Korea oder Spanien, die sich in Stilrichtungen wie House, Dance, Popping oder Vogueing miteinander messen werden, haben sich laut den Veranstaltern 2?500 Besucher angekündigt. Zu sehen bekommen werden diese nicht nur atemberaubende, neu entwickelte Choreografien. An den Jury-Tischen sitzen auch echte Legenden: Ken Swift etwa von der Rock Steady Crew oder Tony GoGo von den Original Lockers.    

Text: Eva Apraku
Foto: Jun Kim

Funkin’ Stylez World Finals
Vorentscheidungen an verschiedenen Veranstaltungs­orten, Finals am 7.+8.12.
im Tempodrom.
Infos unter http://funkin-stylez.com

Startseite Kultur und Freizeit in Berlin

Mehr über Cookies erfahren