• Stadtleben
  • Klima-Weckruf am Brandenburger Tor – Global Climate Wake-Up in Berlin

Stadtleben

Klima-Weckruf am Brandenburger Tor – Global Climate Wake-Up in Berlin

 

Montag, 21.09.09, 12.18 Uhr auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor: der „Global Climate Wake-Up“ ein Klima-Weckruf an Bundeskanzlerin Angela MErkel und Vize-Kanzler Frank-Walter Steinmeier. Gleichzeitig fanden weltweit über 2200 solcher Klima-Flasmobs statt. um weltweit Druck auf die Regierungen auszuüben, auf der am 22.09. beginnenden UN-Klima-Gipfel in New York konstruktive Entscheidungen zu treffen. Der Gipfel dient zur Vorberietung der wichtigen Klimakonferenz im Dezember in Kopenhagen (Kioto-Nachfolge-Protokoll).

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

Wekcruf an die schlafenden Merkel und Steinemier

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

Diese Nummer von Frau Merkel wurde massenhaft angewählt.Sie muss an ihre großen versprechen zur Rettung des Klimas erinnert werden.

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

auch Herr Steinmeiers Nummer wurde bekanntgegeben und gewählt. Auch er muss aus seinem Klima-Tiefschlaf aufgweckt werden.

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

Sprechchöre, Sprechblasen und Telefone forderten unsere schlafenden Poltiker zum AUFWACHEN auf.

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

Grüne Jobs haben Zukunft.

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

 

Der Flasmob dauerte etwa 10 Minuten und wurde von der Presse, Teilnehmern und Passanten ausgiebig gefilmt und fotogragfiert.

 

Climate Wake-Up Berlin, foto: bsd

Dies war die erste Offline-Protestaktion von AVAAZ, die weltweit viele Online-Protestaktionen durchgeführt haben.

alle Fotos: bsd (Bernd Sauer-Diete)

Bilder und Videos von den weltweiten Flas-Mobs gibt es hier: http://www.avaaz.org/de/sept21_hub/http://www.avaaz.org/de/sept21_hub/

 

Mehr über Cookies erfahren