Stadtleben

Mauer aus Licht

Lichtgrenze

Zwei Tage lang wird Berlin noch mal geteilt, per Licht – von der Bornholmer Straße über den Mauerpark und die Gedenkstätte Bernauer Straße, über den Reichstag, das Brandenburger Tor und den Checkpoint Charlie bis zur East Side Gallery. Die Idee dazu hatten die Design-Künstler Christopher und Marc Bauder. Der durch die 15 Kilometer lange Lichtgrenze suggerierte Mauerverlauf wird von Ausstellungen, Events und Führungen begleitet, auch am Mauerpark und am Checkpoint Charlie. Großformatige Screens werden mit Film-Collagen aus historischem Filmmaterial aus der Zeit des Mauerfalls bespielt. Und in der Gedenkstätte Berliner Mauer öffnet die neue Dauerausstellung.

Foto: Daniel Büche / Kulturprojekte Berlin_WHITEvoid / Christopher Bauder

Lichtgrenze, 07.11. 17 Uhr bis 09.11. 19 Uhr

Weitere Informationen: www.facebook.com/fallofthewall25

Lichtgrenze 

Mehr über Cookies erfahren