• Stadtleben
  • Me, My Self(ie) And I – Nummer 9: Ello

Stadtleben

Me, My Self(ie) And I – Nummer 9: Ello

Im und am See

Ein letztes Mal in den See gesprungen, dabei „Uh!“ und „Oh!“ gerufen. Man fühlt sich ja doch recht erfrischt, während man mit dem Kältetod ringt. Dies war also mein Geburtstag. Zuvor erhielt ich einen Luftballon sowie die Einladung in ein neues soziales Netzwerk mit Namen „Ello“. Ich hatte viel Gutes darüber gehört und ahnte schon, dass es was Ernstes werden könnte. Nicht wieder so ein Reinfall, wie zuletzt mit Langeweiler Google+.  PS: Wenn du hier mitliest: Hör auf, mich mit deinen E-Mails zu nerven! ICH WILL DICH NIE MEHR WIEDERSEHEN! ES IST AUS! Und nun zu Ello – ein Name wie ein Versprechen. „Ello“, grüßt der späte Kneipengast, wenn er wankend die Szenerie betritt. „Ello, Ello“, hieß es schon in einem meiner liebsten Songs von France Galle …  Die Anmeldung funktionierte spielend über Einladung. Dem Charme war ich sofort erlegen: keine Echtnamenpflicht, keine Werbung und 14 Friends in 20 Sekunden. Ich treffe Ello inzwischen häufiger. Alles ist noch sehr aufregend. Gleich zu Beginn hatte ich ein Foto von mir geschickt. Das hat Ello dann direkt in einen runden Bilderrahmen gestellt … süß!  Ich habe natürlich verschwiegen, dass ich Facebook das gleiche Foto schon vor Jahren geschickt habe. Zwischen Facebook und mir läuft es nicht mehr gut. Ja, o.k. Wir hatten ein paar schöne Jahre, aber die Routine hat unsere Leidenschaft zerstört und es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann ich mich für immer abmelde. Das süße Ello hingegen überrascht mich! Dabei ist es ja eigentlich viel zu jung – gerade mal in der Betaphase. Neider behaupten, Ello hätte gar nicht die Substanz für eine feste Beziehung. Dabei scheint mir Ello für sein Alter doch viel reifer als zum Beispiel MySpace! Ich bin mir jedenfalls sicher, dass Ello ein unfassbarer Erfolg wird – allerdings aus einem ganz anderen Grund. Ist Ihre Mutter eigentlich auch auf Facebook? Für Millionen Mütter ist Ello noch unbekannt oder klingt nach einer Wurstmarke, der man lieber nicht vertraut. Dieser Fakt steigert die Attraktivität von Ello immens – zumindest bis zum Erscheinen dieser Kolumne hier.

Jackie
Was ist besser: Facebook oder Ello?

Siri
Das Glänzende!

Kommentare: [email protected]

Jackie A. liest Jackie A. – Der Podcast: Me, MySelf(ie) And I – Folge 9: Ello

Mehr über Cookies erfahren