• Stadtleben
  • Schokoladen Mitte verhandelt mit Hauseigentümer Friedrich

Stadtleben

Schokoladen Mitte verhandelt mit Hauseigentümer Friedrich

Schokoladen_MitteDer Schokoladen Mitte gehört zu den wenigen noch verbliebenen Kultur-Institutionen in Mitte, die nach der Wende mit viel Engagement entstanden sind. Doch die Einrichtung mit Projekten wie dem integrierten Orph-Theater, Ateliers und dem Club der polnischen Versager ist weiterhin vom Rausschmiss bedroht. Bisherige Kompromiss- Vorschläge des Vereins Schokoladen schlugen fehl, dann kam die Kündigung zu Ende September. Neuerdings zeigt sich Hauseigentümer Markus Friedrich jedoch wieder gesprächsbereit und verhandelt aktuell über eine mögliche gemeinsame Sanierung des Hauses. Die Kündigung wurde aber nicht zurück genommen. Als erste Reaktion hat der Hausverein Schokoladen e.V. die Protest- Transparente am Haus entfernt. Sollten die Gespräche keine Lösung bringen, will der Verein den Bezirk einschalten.

Schokoladen Mitte

Mehr über Cookies erfahren