Stadtleben

Segway-Park in den Hallen am Borsigturm

segwayEine Querachse, zwei dicke Räder und ein hochstehender Haltegriff: Der Anblick des seit 2001 in den USA produzierten Elektrorollers Segway ist gewöhnungsbedürftig. Trotzdem düsen fast 100 dieser seltsamen Gefährte durch Berlin. Allerdings nur, wenn nicht Schnee und Eis das Ganze verhindern. Damit man auch bei widrigen Wetterverhältnissen auf den lautlosen Rollern unterwegs sein kann, wurde Mitte Dezember in den Hallen am Borsigturm ein Indoor-Segway-Park eröffnet. Auf einem eigens angelegten Parcours kann man hier mit dem Elektroroller nun unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bewältigen.

Text: puch 

Segway-Park
Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2, Tegel, Mo-Sa,
10-20 Uhr, www.yoove.com/segwaypark

Mehr über Cookies erfahren