• Stadtleben
  • Silvester in Berlin: 12 besondere Tipps für den Rutsch 2021

Neuanfang

Silvester in Berlin: 12 besondere Tipps für den Rutsch 2021

Silvester in Berlin bedeutet in jedem Jahr vor allem eines: Party! Aber durch gewisse Umstände haben sich unsere Traditionen ja zuletzt etwas verändert, ausgelassen zu feiern wird auch zum Neujahrswechsel wohl eine eingeschränkte Option bleiben. Wir haben 12 Tipps für eine besondere Silvesternacht in Berlin: Von Eisstockschießen über Yoga bis hin zum vornehmen Silvester-Dinner – Neue Traditionen können auch schön sein!


Eisstockschießen im Café am Neuen See

Silvester in Berlin Im Café am Neuen See kann man in diesem Jahr zu Silvester Eisstockschießen. Wer am nächsten Morgen eine Stärkung braucht, schaut beim Neujahrsbrunch vorbei.
Im Café am Neuen See kann man in diesem Jahr zu Silvester Eisstockschießen. Wer am nächsten Morgen eine Stärkung braucht, schaut beim Neujahrsbrunch vorbei. Foto: Imago/glasshouseimages

Das gemütliche Café am Neuen See lädt in diesem Jahr zum Jahreswechsel zum Corona-konformen Eisstockschießen unter freiem Himmel ein. Ab zehn Uhr können Interessierte am letzten Tag dieses Jahres die Stöcke zum Schlittern bringen und dabei ein warmes Getränk genießen. Wer vom Gruppensport am nächsten Tag mit einem Kater aufwacht, kann zum ganztäglichen Neujahrsbrunch im Café am Neuen See vorbeischauen und sich stärken.

  • Silvester im Café am Neuen See Lichtensteinallee 2, Tiergarten, 31. Dezember 2021, Eisstockschießen ab 10 Uhr, 199 Euro pro Std., ab 17 Uhr 229 Euro, Anmeldung unter Tel. 030/25 44 93 55, mehr Infos hier

Silvester in Berlin: Arien im Schloss Charlottenburg

Silvester in Berlin Klassische Klänge erklingen zu Silvester im Weißen Saal des Schlosses Charlottenburg.
Klassische Klänge erklingen zu Silvester im Weißen Saal des Schlosses Charlottenburg. Foto: Imago/Schneider

Unter der Leiterin Alexandra Rossmann und dem Hofzeremonienmeister Oliver Kube sorgt das Ensemble der Berliner Residenz Konzerte am Silvesterabend im Weißen Saal des Schlosses Charlottenburg für einen schönen Ausklang des neuen Jahres. Freunde klassischer Musik können sich auf eine Sinfonie von Friedrich dem Großen höchstpersönlich und weitere musikalische Highlights freuen. Das Konzert findet in dem prächtigen Saal im Neuen Flügel des Schlosses statt.

  • Klassisches Silvesterkonzert im Schloss Charlottenburg Im Neuen Flügel, Spandauer Damm 10-22, Charlottenburg, 31. Dezember 2021, Einlass ab 19.30 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr, Karten gibt es hier

Schönes Silvester-Dinner im Restaurant Bruderherz

Silvester in Berlin Lukullisch ins Jahr 2022 starten: mit einem 4-Gang-Menü im Restaurant Bruderherz.
Lukullisch ins Jahr 2022 starten: mit einem 4-Gang-Menü im Restaurant Bruderherz. Foto: Clemens Niedenthal

Wer am Silvesterabend vor allem gut essen will, sollte im Restaurant Bruderherz in Charlottenburg reservieren. Steckenpferd des Kiez-Italieners sind die frischen, leckeren Pastagerichte. Im Rahmen des 4-Gang-Silvester-Menüs, das Gäste noch bis zum 30. Dezember buchen können, werden beispielsweise hausgemachte Hummer-Ravioli und Spaghetti mit Trüffeln und Parmesancreme serviert. Im Menüpreis inbegriffen ist ein Gläschen Sekt zum Auftakt, danach geht es zum Essen weiter mit feinen Weinen aus Deutschland und Italien. Was dem Team des Bruderherz wichtig ist: Auch Familien sind am Silvesterabend herzlich willkommen. Während es sich Eltern kulinarisch gut gehen lassen können, kriegen die Kleinen typisch italienische Lieblingsgerichte serviert.

  • Silvester-Menü im Restaurant Bruderherz Leonhardtstraße 6, Charlottenburg, 31. Dezember 2021, ab 17 Uhr, 88 Euro pro Person., Reservierung unter Tel. 030/33 85 20 77, mehr Infos hier

Durchatmen vor dem Neustart: Bei Yogic Escape

Das vergangene Jahr achtsam reflektieren: mi Yoga und einer geführten Meditation bei Yogic Escape in Prenzlauer Berg. Foto: Imago/Cavan Images

Wer das alte Jahr mit Achtsamkeit und Entspannung reflektieren und sich so für einen Neustart wappnen will, kann an der speziellen Yoga-Klasse von Yogic Escape in Prenzlauer Berg teilnehmen. Die zweistündige Yoga-Einheit beinhaltet neben Yin-Yoga-Sequenzen eine geführte Meditation, ein Klangbad, eine Zeremonie mit goldener Milch und eine Tiefenentspannung. Wer Mitglied bei Urban Sports ist, kann sich hier über eine Vergünstigung freuen.

  • Silvester-Event von Yogic Escape Naugarder Straße 14, Prenzlauer Berg, 31. Dezember 2021, 11-13 Uhr, Preis 29 Euro, für Urban Sports Mitglieder 22 Euro, mehr Infos hier

Idee für den Silvesterabend zu Hause: Glückskekse backen

Silvester in Berlin Japanische Glückskekse selber backen: eine schöne Idee und ein lustiger, kreativer Zeitvertreib zum Silvesterabend.
Japanische Glückskekse selbst backen: eine schöne Idee und ein lustiger, kreativer Zeitvertreib zum Silvesterabend. Foto: Imago/glasshouseimages

Glückskekse sind vor allem zu Silvester ein schöner Impuls, um die eigenen positiven Gedanken und Fantasien an die Zukunft anzuregen. Spirituelle Weisheiten wie „Gedenke der Quelle, wenn du trinkst.“ sind aber nichts für jedermann. Eine schöne Idee ist es daher, zu Silvester seine eigenen Glückskekse zu backen und mit ausgedachten Sprüchen zu bestücken. Backanleitungen für die simplen, japanischen Gebäckstücke findet man zu Hauf im Internet. Tipp: In den gewundenen Keksen lassen sich auch personalisierte Botschaften verstecken. Vielleicht nutzt man die selbst gebackenen Kekse ja gleich für einen launigen Silvester-Spieleabend mit Freunden.


Silvester am Brandenburger Tor vor dem TV feiern

Silvester in Berlin Am Brandenburger Tor wird es 2021 zu Silvester wesentlich ruhiger ablaufen. Ob eine "kleinere" Menge von Besucher:innen zugelassen wird, steht noch nicht fest.
Am Brandenburger Tor wird es 2021 zu Silvester wesentlich ruhiger ablaufen. Ob eine „kleinere“ Menge von Besucher:innen zugelassen wird, steht noch nicht fest. Foto: Imago/agefotostock

Die musikalische Silvestersause am Brandenburger Tor kann man in diesem Jahr ausschließlich über den Fernseher verfolgen. Ob eine „kleinere“ Menge an Besucher:innen vor Ort zugelassen wird, ist noch nicht sicher. Angekündigt haben sich in jedem Fall Künstler:innen wie Adel Tawil, Dieter Hallervorden, Alle Farben und Glasperlenspiel. Die Konzerte zum Jahreswechsel werden auf dem ZDF übertragen. Und falls kurzfristig entschieden wird, dass auch ein bisschen vor Ort gefeiert werden darf, wird es wieder unterschiedliche Fahrgeschäfte und einen vielseitigen Food-Court geben. Das ist allerdings doch eher unwahrscheinlich.

  • Silvester am Brandenburger Tor 2021 31. Dezember 2021, Übertragung ab 20.15 Uhr auf dem ZDF, mehr Infos hier

Silvester in Berlin feiern: Über den Dächern – im Golvet

Silvester in Berlin Unter dem Motto "Das Beste kommt zum Schluss" findet zum Jahreswechsel 2021/2022 ein Silvester-Gala-Dinner im Golvet Restaurant statt.
Unter dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“ findet zum Jahreswechsel 2021/2022 ein Silvester-Gala-Dinner im Golvet Restaurant statt. Foto: F. Anthea Schaap

Ein Essen der besonderen Art findet am Silvesterabend auch im Restaurant Golvet statt. Besonders ist das Golvet mit seinem stylischen Interieur und der produktbezogenen Michelinstern-Küche ohnehin. Wer sich zum Jahreswechsel 2021/2022 davon überzeugen will, kann sich auf ein 7-Gang-Gala-Dinner mit Weinbegleitung und Champagner und eine atemberaubende Aussicht zu Mitternacht freuen.

  • Silvester-Dinner im Golvet Potsdamer Straße 58, Tiergarten, 31. Dezember 2021, 19 Uhr, 549 Euro pro Pers., Reservierung per Mail oder unter Tel. 030/89 06 42 22, mehr Infos hier

Buffet, DJ-Musik und gute Stimmung bei Brew Dog

Silvester in Berlin Bei Brew Dog können sich Freunde des gepflegten Biers zu Silvester auf eine ausgelassene Stimmung und weitere Highlights freuen.
Bei Brew Dog können sich Freunde des gepflegten Biers zu Silvester auf eine ausgelassene Stimmung und weitere Highlights freuen. Foto: Imago/Political-Moments

Für einen schönen Silvesterabend sorgt auch das Team von Brew Dog in Mariendorf. Am 31. Dezember gibt es hier einen Outdoor-Empfang mit hausgemachtem Glühwein und Marshmallows zum Rösten. Später warten ein ausgiebiges Silvester-Buffet, DJ-Live-Musik und weitere Highlights auf die Gäste. Und nach dem Jahreswechsel wird man auch nicht ohne ein BrewDog-Wegebier in die Berliner Nacht entlassen.

  • Silvester im Dog Tap Berlin Im Marienpark 23, Mariendorf, 31. Dezember 2021, ab 18 Uhr, 2er- bis 8er-Tisch zw. 240 und 960 Euro, mehr Infos und Tickets hier

Mit Humor ins neue Jahr im BKA-Theater

Silvester in Berlin Humorvolles Silvester: Im BKA-Theater lädt der Travestiekünstler Ades Zabel alias Edith Schröder zu seiner Silvester-Revue.
Humorvolles Silvester: Im BKA-Theater lädt der Travestiekünstler Ades Zabel alias Edith Schröder zu seiner Silvester-Revue. Foto: Imago/Lebie

Lustig wird es am Silvesterabend im BKA-Theater, wenn Travestiekünstler Des Zabel alias Edith Schröder das Jahr Revue passieren lässt und dabei einen Prosetscho schlürft. Schröders Neuköllner Hinterhof-Humor sorgt dafür, dass man die Ernsthaftigkeit aller guten Vorsätze mal für einen Moment vergisst und mit nichts als einem Schmunzeln in das neue Jahr startet.

  • Ades Zabel & Company: Silvester 2021 Im BKA-Theater, Mehringdamm 34, Kreuzberg, 31. Dezember 2021, 18.30 und 22.30 Uhr, mehr Infos und Tickets hier

Silvester in Berlin: Zu Hause die Liebsten bekochen

Silvester in Berlin Mit einem gemeinsamen Essen startet man definitiv gut in das neue Jahr.
Mit einem gemeinsamen Essen startet man definitiv gut in das neue Jahr. Foto: Unsplash/Vladimirov

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie wissen wir, wer unsere wahren Freunde sind. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht: Wieso nicht mal die Liebsten und Engsten zu Silvester einladen und bekochen? Kaum eine Tradition ist lebensbejahender und passt besser zum Jahres-Neustart als ein gutes, gemeinsames Essen. Und damit es so vorzüglich wird wie in eurer Vorstellung, werft einen Blick auf die von uns ausgewählten, besten Feinkostläden Berlins, auf die besten Käseläden der Stadt, die frischsten Fischtheken und die besten Weinhandlungen.


Elegant dinieren im Ballsaal des Hotel de Rome

Silvester in Berlin Die Silvestergala im historischen Ballsaal des Hotel de Rome in Mitte verspricht einen gebührenden Silvesterabend.
Die Silvestergala im historischen Ballsaal des Hotel de Rome in Mitte verspricht einen gebührenden Silvesterabend. Foto: Imago/Pemax

Wer die aufregendste Nacht des Jahres in gebührendem Ambiente feiern will, sollte 2022 im historischen Ballsaal des Hotel de Rome begrüßen. Beziehungsweise auf der schönen Dachterrasse des Hotels, die einen umwerfenden Blick über Berlin bietet. Bevor man beim mitternächtlichen Champagnerempfang unter freiem Himmel das Feuerwerk über der Stadt bestaunen kann, wird im Saal erstmal festlich diniert.

  • Silvester im Ballsaal des Hotel de Rome Behrenstraße 37, Mitte, 31. Dezember 2021, ab 21 Uhr, 275 Euro pro Person., Reservierung unter Tel. 030/46 06 09 12 12, mehr Infos hier

Anstoßen mit Aussicht in der Monkey Bar

Silvester in Berlin Wer an Silvester nochmal unter Leute will, sollte einen lockeren Abend in der Monkey Bar in Erwägung ziehen.
Wer an Silvester nochmal unter Leute will, sollte einen lockeren Abend in der Monkey Bar in Erwägung ziehen. Foto: Imago/Schmidt

Viele Berliner Bars halten Silvester 2021 ihre Türen geschlossen. Gute Cocktails mit Aussicht bekommt man indes in der Monkey Bar im Bikini Berlin. Im Preis für den Abend sind fünf Premium-Longdrinks und ein Mitternachtssnack inbegriffen. Für gute Stimmung sorgen DJs und ein Live-Act. Definitiv keine schlechte Idee, wenn man 2021 nochmal unter Leute und das Feuerwerk um Mitternacht vor einzigartiger Kulisse begutachten will.

  • Silvester in der Monkey Bar Im Bikini Berlin Budapester Straße 40, Charlottenburg, 31. Dezember 2021, ab 21.30 Uhr, 140 Euro pro Person., Tickets hier

Mehr Tipps für gelungene Feiertage in Berlin

Wer selbst Weihnachten gerne auswärts isst: Diese guten Berliner Restaurants haben an Heiligabend geöffnet. Für die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr lohnen sich diese aktuellen Kunstausstellungen. Lust auf einen feuchtfröhlichen Abend mit Freunden? Mit unseren Tipps macht ihr eure Wohnung zur Kneipe. Und zu Weihnachten sollten wir auch an unsere Mitmenschen denken, daher haben wir 12 gemeinnützige Tipps für euch, mit denen ihr in Berlin zum Fest Gutes tun könnt.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad